Sonntag, 22. Oktober 2017

Prüfungstaugliche PKW für Fahrschulen

Hier finden Sie eine Liste der prüfungstauglichen Pkw. Zusätzlich zu den kurzen Informationen können Sie für jedes Fahrzeug das zugehörige Gutachten als PDF downloaden.
Die Gutachten zur Prüfungstauglichkeit von Pkw werden laufend um neue PDF-Dateien ergänzt, die zum Teil erst noch angefordert werden müssen. Modelle, die nicht mehr zum aktuellen Verkaufsprogramm gehören, werden nur auf Anfrage aufgenommen.



Stand: 05.04.2017Fahrschulkonditionen von Mercedes-Benz

PREISE UND RABATTE

  • Fahrschul-Nachlass von 17 % für A-, B-, C-Klasse, GLA, CLA Shooting Brake sowie den GLC (AMG-Modelle sind ausgenommen)
  • Preisattraktive Sonderausstattungspakete für A- und B-Klasse für den A/ B 180 d und den A/ B 200 d.
  • 15 % Nachlass auf die V-Klasse. Ausgenommen sind Editionsmodelle, da diese mit stark getönten Scheiben ausgestattet sind.
  • 15 % Nachlass auf den Citan (ausgenommen: Tourer EDITION, WORKER/CREW)
  • 23 % Nachlass auf den Vito (ausgenommen: Tourer EDITION, WORKER/CREW)
Zusammengestellt von Redaktion „Fahrschule“. Angaben ohne Gewähr. Preise ohne Mehrwertsteuer. Änderungen aufgrund kurzfristiger Aktionen vorbehalten. Fahrschul-Ansprechpartner der Hersteller klären über aktuelle Fahrschulangebote auf.

BERECHTIGTE

Fahrschulunternehmer und angestellte Fahrlehrer

WEITERE ANGEBOTE

  • Einbau der Fahrschuleinrichtung ab Werk für die A-, B- und C-Klasse sowie den GLA.

  • KomfortService-Paket für A-, B-, C-Klasse, GLA und CLA Shooting Brake sowie den GLC.

Download Hersteller-Gutachten von Mercedes-Benz

CITAN Mercedes-Benz

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: CITAN (ab 2016)

Laut Gutachten des TÜV Süd ist der Mercedes-Benz CITAN prüfungstauglich.

[Download]

GLC Coupé

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: GLC Coupé (ab 2016)

Laut Gutachten des TÜV Süd vom 08. August 2016 ist das GLC Coupé prüfungstauglich.

[Download]

C-Klasse

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: C-Klasse (ab 2013)

Laut Gutachten des TÜV Süd vom 07. November 2013 ist die C-Klasse prüfungstauglich.

[Download]

GLC

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: GLC (ab 2015)

Die zweite Generation des Mittelklasse SUV von Mercedes-Benz ist prüfungstauglich. Zu beachten ist, dass nur Kombiinstrumente ohne zylindrische Einfassung der Rundinstrumente zulässig sind. Außerdem sind die ab Werk verbauten Scheiben zu dunkel.

[Download]

Mercedes-Benz V-Klasse

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: V-Klasse und Vito (ab 2014)

Laut Gutachten des TÜV Süd vom 29. Dezember 2014 ist sind Mercedes-Benz V-Klasse und Vito prüfungstauglich.

[Download]

Mercedes-Benz CLA Shooting Brake

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: CLA Shooting Brake (ab 2014)

Laut Gutachten des TÜV Süd vom 14. November 2014 ist der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake prüfungstauglich.

[Download]

GLA

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: GLA (ab 2013)

Laut Gutachten des TÜV Süd vom 7. November 2013 ist der Mercedes-Benz GLA prüfungstauglich. Der Sachverständige merkte an, dass nur die digitale Geschwindigkeitsanzeige im Kombiinstrument gültig ist und dass auf nicht zu stark getönte Scheiben zu achten ist.

[Download]

Mercedes-Benz, A-Klasse, W 176

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: A-Klasse (ab Herbst 2012)

Die A-Klasse von Mercedes-Benz, die intern das Kürzel W176 trägt, ist ebenso prüfungstauglich wie ihre andersartigen Vorgänger, die noch einen Sandwichboden hatten. Das gilt nach einer Nachbegutachung im Juli 2012 auch für Modelle mit Glasdach / Schiebedach.

[Download]

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: B-Klasse (ab 2011)

Die im Oktober 2011 auf den Markt gekommene zweite Generation der B-Klasse ist prüfungstauglich, obwohl der Prüfer den Tacho selbst nur im oberen Geschwindigkeitsbereich direkt ablesen kann. Eine digitale Anzeige macht´s möglich.

[Download]

Hersteller: Mercedes-Benz

Modell: E-Klasse (ab 2009)

Die 2009 auf den Markt kommende neue E-Klasse von Mercedes-Benz wurde schon im Dezember 2008 auf ihre Prüfungstauglichkeit begutachtet. Sie ist auch mit Glasdach ohne Einschränkungen prüfungstauglich.

[Download]

Die neue Generation B-Klasse
Die neue C-Klasse