Sonntag, 18. Februar 2018
icon

Fahrschule Abo

Jetzt 3 Ausgaben im Miniabo testen!

icon

Fahrschulkonditionen

Rabatte,Bezugsberechigte und weitere Angebote der PKW-Hersteller für Fahrschulen.

icon

Prüfungstaugliche PKW

Übersicht der prüfungstauglichen Fahrschul-PKW mit dem dazugehörigen Gutachten zum Download.

icon

Fahrschulpartner

Hersteller, Ausstatter und Dienstleister rund um Fahrschul-Fahrzeuge.

Urteile

Aggression

15.02.2018 | Recht

Strafaktion im Auto mit Folgen

Im Fall vor dem Oberlandesgericht Oldenburg wurde ein alltäglicher Auffahrfall verhandelt – so schien es zunächst. Doch dann kam heraus, was dahintersteckte. [mehr]

Facebook

14.02.2018 | Recht

Facebook: Konflikt mit Datenschutz

Einige Voreinstellungen und Nutzungsbedingungen des sozialen Netzwerks verstoßen gegen geltendes Recht. Das entschied das Landgericht Berlin. [mehr]

Blaulicht

05.02.2018 | Recht

Rettungswagen hat nicht automatisch freie Bahn

Im Fall vor dem Oberlandesgericht München war ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs. Es kam zu einem Unfall – das Gericht nahm den Fahrer in die Pflicht. [mehr]

Dieselskandal

01.02.2018 | Recht

Düsseldorf: Rückschlag für Diesel-Klagen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) wollte in Düsseldorf alle Diesel stoppen, die vom Abgasskandal betroffen sind. Das VG Düsseldorf machte einen Strich durch die Rechnung. [mehr]

Cannabis

31.01.2018 | Recht

Verkehrsgerichtstag: Fahreignung von Cannabis-Patienten zweifelhaft

Die Fahrerlaubnis-Verordnung muss überarbeitet werden, wenn es um „Arznei- und berauschende Mittel“ geht. Das empfahl der Arbeitskreis V in Goslar. [mehr]

TOP-Seller im Verlag Heinrich Vogel Shop

Bahnübergang

31.01.2018 | Recht

„Rot“ am Bahnübergang missachtet – Justiz zeigt sich gnädig

Die Bußgeldkatalog-Verordnung (BKatV) sanktioniert den Rotlichtverstoß am Bahnübergang nur, wenn es um eine „grobe Pflichtverletzung“ geht. Hier lag der Fall anders. [mehr]

Unfallflucht

30.01.2018 | Recht

Vorschrift zur Unfallflucht lockern

Der Verkehrsgerichtstag 2018 hat „gewichtige Rechtsunsicherheiten“ beim Thema Unfallflucht beklagt. Die Experten in Goslar mahnen Reformen an. [mehr]

Kind

29.01.2018 | Recht

„Welpenschutz“ im Straßenverkehr nur bis 14 Jahre

Kinder sind im Straßenverkehr gemäß Paragraf 3 Abs. 2a StVO besonders schutzbedürftig. Diese Regel gilt aber nur bis zum 14. Geburtstag, wie ein junger Fußgänger erfahren musste. [mehr]

VGT

26.01.2018 | Recht

Verkehrsgerichtstag fordert höhere Bußgelder bei gefährlichen Manövern

Der Arbeitskreis VI sprach sich in seinen Empfehlungen für höhere Bußgelder und mehr Fahrverbote bei Geschwindigkeits-, Abstands- oder Überholverstößen aus. [mehr]

Automatisiertes Fahren

23.01.2018 | Recht

Versicherer: Recht für automatisiertes Fahren ausreichend

Nach Einschätzung der Versicherungswirtschaft ist das geltende Haftungs- und Versicherungsrecht auch für das automatisierte Fahren ideal. Bereits nach geltendem Recht entschädige die Kfz-Haftpflichtversicherung Opfer von Verkehrsunfällen umfassend. [mehr]