Montag, 21. Mai 2018
icon

Fahrschule Abo

Jetzt 3 Ausgaben im Miniabo testen!

icon

Fahrschulkonditionen

Rabatte,Bezugsberechigte und weitere Angebote der PKW-Hersteller für Fahrschulen.

icon

Prüfungstaugliche PKW

Übersicht der prüfungstauglichen Fahrschul-PKW mit dem dazugehörigen Gutachten zum Download.

icon

Fahrschulpartner

Hersteller, Ausstatter und Dienstleister rund um Fahrschul-Fahrzeuge.

Urteile

Leasing

08.03.2018 | Recht

Vertragspfusch erleichtert Autorückgabe

Das Deutsche Anwaltsregister weist auf mangelhafte Autokredit- und Leasingverträge hin. So könnten Fahrzeuge, denen ein Fahrverbot droht, unter Umständen leichter zurückgegeben werden. [mehr]

Hupen

06.03.2018 | Recht

Parkplatzunfall: Hupen statt zahlen

Ein Fahrzeug parkt auf einem Parkplatz rückwärts aus und kommt einem stehenden Fahrzeug gefährlich nahe. Darf, soll, muss dessen Fahrer hupen? [mehr]

Rote Ampel

06.03.2018 | Recht

Rotlichtverstoß: „Pi mal Daumen“ ist zu wenig

Wie lange war Rot, als der Autofahrer über die Ampel fuhr? Mehr als eine Sekunde? Das Oberlandesgericht Hamm forderte konkrete Anhaltspunkte, um das zu klären. [mehr]

BGH

02.03.2018 | Recht

Raser-Urteil: BGH sieht keinen Vorsatz für Mord

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Urteil des Landgerichts Berlin gekippt, das zwei junge Raser wegen Mordes verurteilt hatte: Es komme „lediglich“ fahrlässige Tötung in Betracht. [mehr]

Einbieger

28.02.2018 | Recht

Einbieger vs. Rückwärtsfahrer

Eine Autofahrerin stieß beim Einbiegen über einen abgesenkten Bordstein mit einem Rückwärtsfahrer zusammen. Sie wollte Schadenersatz, bekam aber eine Lektion erteilt. [mehr]

TOP-Seller im Verlag Heinrich Vogel Shop

Schilderwald

27.02.2018 | Recht

Irrtümlich zu schnell im Schilder-Wirrwarr

Interpretiert ein Autofahrer ein Verkehrsschild mit einer Geschwindigkeitsbeschränkung falsch, kommt ein Absehen vom Fahrverbot nur infrage, wenn ein "Augenblicksversagen" vorliegt. [mehr]

Abblendlicht

23.02.2018 | Recht

Abblendlicht gibt im Dunkeln die Geschwindigkeit vor

Hindernisse könne es immer geben, natürlich auch auf der Autobahn, betonte das Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Urteil. Was bedeutet das für die Kfz-Fahrer? [mehr]

Zweiter Blick

22.02.2018 | Recht

Zweiter Blick nach rechts in der Straßenmitte

Das Oberlandesgericht Hamm zog eine Fußgängerin, die ohne zu schauen über eine Straße ging, zur Rechenschaft – und wies auf eine wichtige Regel hin. [mehr]

Unfall

21.02.2018 | Recht

50/50-Haftung bei unklarem Hergang

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hatte einen Unfall zwischen einem Autofahrer und einem Radfahrer zu klären. Dabei blieb vieles im Verborgenen. [mehr]

Aggression

15.02.2018 | Recht

Strafaktion im Auto mit Folgen

Im Fall vor dem Oberlandesgericht Oldenburg wurde ein alltäglicher Auffahrfall verhandelt – so schien es zunächst. Doch dann kam heraus, was dahintersteckte. [mehr]