Donnerstag, 03. September 2015

20.02.2013Nachrichten

drucken email

Stuttgart: Verkehrsminister redet mit Lkw-Fahrern

Winfried Herrmann, Baden-Wuerttemberg, Verkehrsminister
Verkehrsminister Winfried Herrmann (2. v. l.) suchte die Nähe der Trucker. Der Anteil der Fahrerinnen im Publikum war wohl bescheiden
© Foto: Martin Orthuber

Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Herrmann stellte sich am 15. Februar 2013 einmal nicht vor die Presse oder vor die Kameras einer Talkshow, sondern suchte drei Stunden lang das Gespräch mit Lkw-Fahrern und –Fahrerinnen. Rund zwei Dutzend Teilnehmer hatten sich dafür angemeldet.

Sie nutzten die Gelegenheit, den Bau weiterer Lkw-Stellplätze und eine Unterstützung bei der Verbesserung des schlechten Images der Trucker zu fordern. Einige Fahrer wünschen sich auch, dass den Pkw-Fahrern klar gemacht wird, dass der Zeitverlust durch Lkw auf der Autobahn viel geringer ist als die Öffentlichkeit meint.

Herrmann versprach den Bau weiterer Stellplätze entlang der Autobahnen. Er kündigte auch an, auf bestimmten Strecken bei starkem Verkehr die Standstreifen freizugeben und so Stau-Gefahren zu mindern.

Weitere Vorschläge aus dem Fachpublikum, die beispielsweise die Berufskraftfahrerqualifikation betrafen, will der Minister an seine Fachabteilungen weiterleiten.

(dif)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 8/15

Titelbild

Bildergalerien

  • Der 3er BMW: Wie alles Begann

    Die sieben Persönlichkeitstypen im Straßenverkehr

  • Facelift BMW 3

    Der neue BMW X1

  • Mitgliederversammlung des Fahrlehrer-Verbandes Berlin

    Mitgliederversammlung des Landesverbands der hessischen Fahrlehrer 2015

  • Mitgliederversammlung des Fahrlehrerverbands Westfalen 2015

    Mitgliederversammlung Fahrlehrerverband Rheinland 2015

  • Mitgliederversammlung des Landesverbands Bayerischer Fahrlehrer

    Mitgliederversammlung des Thüringer Fahrlehrerverbands

Newsletter

JETZT ABONNIEREN!
Wöchentlich stellen wir Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten aus der Fahrschul-Praxis zur Verfügung.
Kostenlos und jederzeit kündbar!

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 8/15

Titelbild