Mittwoch, 13. Dezember 2017

Prüfungstaugliche PKW für Fahrschulen

Hier finden Sie eine Liste der prüfungstauglichen Pkw. Zusätzlich zu den kurzen Informationen können Sie für jedes Fahrzeug das zugehörige Gutachten als PDF downloaden.
Die Gutachten zur Prüfungstauglichkeit von Pkw werden laufend um neue PDF-Dateien ergänzt, die zum Teil erst noch angefordert werden müssen. Modelle, die nicht mehr zum aktuellen Verkaufsprogramm gehören, werden nur auf Anfrage aufgenommen.



Stand: 03.05.2017Fahrschulkonditionen von Subaru

PREISE UND RABATTE

  • ab 8 % bis 10 % Sondernachlass auf die UPE netto: 3 % Verkaufshilfe von Subaru Deutschland auf UPE netto
  • 11 % bis 15 % Sondernachlass auf die UPE netto: 4 % Verkaufshilfe von Subaru Deutschland auf UPE netto
  • ab 16 % Sondernachlass auf die UPE netto: 5 % Verkaufshilfe von Subaru Deutschland auf UPE netto
Zusammengestellt von Redaktion „Fahrschule“. Angaben ohne Gewähr. Preise ohne Mehrwertsteuer. Änderungen aufgrund kurzfristiger Aktionen vorbehalten. Fahrschul-Ansprechpartner der Hersteller klären über aktuelle Fahrschulangebote auf.

BERECHTIGTE

Unternehmen, die für Fahrschulzwecke Fahrzeuge einsetzen.

Fahrlehrer, die ihre Fahrzeuge für Schulungszwecke einsetzen.

Erforderliche Unterlagen:

  • Kopie des Handelsregisterauszugs oder der Gewerbeanmeldung
  • Kopie des Auftrags
  • Kopie der Verkaufsrechnung mit Ausweis des gewährten Sondernachlasses in
    Euro-Betrag und in %
  • Kopie der Subaru Deutschland-Einkaufsrechnung
  • Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil II

Zusätzlich bei Fahrlehrern:

  • Bescheinigung der Fahrschule über den überwiegenden Einsatz des Fahrzeuges für Schulungszwecke
  • Kopie eines gültigen Fahrlehrerscheines

WEITERE ANGEBOTE

Derzeit gibt es keine speziellen Angebote für Fahrschulen.

Download Hersteller-Gutachten von Subaru

Subaru XV, Gutachten zur Pruefungstauglichkeit, TUEV Rheinland

Hersteller: Subaru

Modell: Subaru XV (ab 2012)

Der geräumige und schnittige Allradler mit Boxermotoren ist auch mit Schiebedach prüfungstauglich. Ob das auch mit der Scheibentönung der höheren Ausstattungsvarianten gilt, sagt das Gutachten nicht. Laut Thomas Lemp, der im Kundendienst von Subaru für die Homologation zuständig ist, erfüllt lediglich die Ausstattungsvariante „Active“ die Voraussetzungen. Beim „Comfort“ und beim „Exclusive“ liegt die Lichtdurchlässigkeit der hinteren Scheiben unter den geforderten 35 Prozent.

[Download]

Hersteller: Subaru

Modell: Subaru Legacy (ab 2009)

Die 2009 auf den deutschen Markt gekommene Generation des allradgetriebenen Mittelklassemodells Subaru Legacy ist sowohl als Limousine als auch als Kombi prüfungstauglich. Dies gilt auch für die Versionen mit Schiebedach, die Outback-Varianten mit etwas erhöhter Bodenfreiheit und die Autogas-Varianten mit Tank in der Reserveradmulde.

[Download]

Hersteller: Subaru

Modell: Subaru Forester (2009)

Der allradgetriebene SUV von Subaru ist auch mit Schiebedach ohne Einschränkungen prüfungstauglich.

[Download]