Neuer Ratgeber: Schluss mit Ärger bei der Abrechnung.

Streit ums Geld? Nicht mehr meine Baustelle! Wie das geht veranschaulicht ein neuer Ratgeber zum Download.
© Foto: adobe.stock - K.-P.Adler

Mahnungen nerven, Außenstände sind lästig: wie es anders geht, zeigt ein neuer Ratgeber speziell für Fahrschulen - jetzt gratis zum Download.

präsentiert von

Datum:
10.03.2022
Lesezeit: 
3 min


Ausbildung ist das eine – das Finanzielle des andere. Erste, zweite, dritte Mahnung, Rechnungen schreiben und überwachen, nebenbei noch Kunden betreuen – all das ohne geeignetes Personal. So werden 15-Stunden-Tage von der Ausnahme zur Regel. Und das ist noch nicht alles: Zu viele nicht bezahlten Rechnungen haben obendrein das Zeug dazu, die Finanzen auch noch in Schieflage zu bringen. Ein neuer Ratgeber zeigt jetzt, wie Fahrschulen den Ball rund um Rechnungen, Mahnwesen und Außenstände an Abrechnungsprofis weiter spielen können. Denn was bei der Steuerberatung und Fahrzeugreparatur schon seit jeher der Normalfall ist, klappt natürlich auch bei der Abrechnung: Auslagern statt alles selber machen.

Hier geht es zum kostenlosen Download des großen Ratgebers rund um modernes Abrechnungsmanagement in Fahrschulen:


ARTIKEL TEILEN MIT



NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.