Mittwoch, 23. August 2017
icon

Fahrschule Abo

Jetzt 3 Ausgaben im Miniabo testen!

icon

Fahrschulkonditionen

Rabatte,Bezugsberechigte und weitere Angebote der PKW-Hersteller für Fahrschulen.

icon

Prüfungstaugliche PKW

Übersicht der prüfungstauglichen Fahrschul-PKW mit dem dazugehörigen Gutachten zum Download.

icon

Fahrschulpartner

Hersteller, Ausstatter und Dienstleister rund um Fahrschul-Fahrzeuge.

Top-Meldungen

Scheinwohnsitz: EU-Fahrerlaubnis muss nicht anerkannt werden

23.08.2017 | Recht

Scheinwohnsitz: EU-Fahrerlaubnis muss nicht anerkannt werden

Hat eine Person in einem europäischen Staat lediglich einen Scheinwohnsitz, muss der in diesem Land gemachte Führerschein nicht von anderen Mitgliedstaaten anerkannt werden. [mehr]

Kommentare
Verkehrssicherheit: Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen

22.08.2017 | Nachrichten

Verkehrssicherheit: Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen

Im ersten Halbjahr 2017 sind laut Statistischem Bundesamt sehr viel mehr Menschen ums Leben gekommen als im Vorjahreshalbjahr. Berlin zählt am wenigsten Verkehrstote pro eine Million Einwohner. [mehr]

Kommentare

Weitere Meldungen

Auch Importeure haben ein massives Stickoxid-Problem

22.08.2017 | Nachrichten

Auch Importeure haben ein massives Stickoxid-Problem

Ein Renault Grand Scénic 160 dCi stößt laut ADAC innerorts genauso viel Stickoxide aus wie 230 BMW 520d. In Tests des Automobilclubs schneiden ausländische Autobauer schlechter ab als deutsche. [mehr]

Kommentare
Dieselmotoren: Kfz-Gewerbe fordert Hardware-Nachrüstung

21.08.2017 | Nachrichten

Dieselmotoren: Kfz-Gewerbe fordert Hardware-Nachrüstung

Hardware statt Software: Der ZDK hält eine Umrüstung für sinnvoll und zweckmäßig. Die Kosten soll der Steuerzahler durch eine staatliche Umrüstprämie übernehmen. [mehr]

Kommentare
Knöllchen als Urlaubsmitbringsel – was tun?

21.08.2017 | Nachrichten

Knöllchen als Urlaubsmitbringsel – was tun?

Bußgelder aus dem Urlaub werden vollstreckt. Deshalb rät der ADAC, Knöllchen aus EU-Staaten zügig zu bezahlen oder bei Fehlern Einspruch einzulegen. [mehr]

Kommentare
Autowäsche auf Privatgelände meist rechtswidrig

19.08.2017 | Recht

Autowäsche auf Privatgelände meist rechtswidrig

Vielerorts ist es verboten, sein Auto in der eigenen Einfahrt zu reinigen. Wer dagegen verstößt, dem drohen Geldstrafen bis zu 1.000 Euro. [mehr]

Kommentare
41 Prozent der Deutschen planen Autokauf

18.08.2017 | Nachrichten

41 Prozent der Deutschen planen Autokauf

Große Kauflust, viele Neuwagen-Interessenten, der Kleinwagen verliert deutlich und der Diesel sinkt in der Käufergunst – das sind unter anderem die Ergebnisse der Aral-Studie „Trends beim Autokauf 2017“. [mehr]

Kommentare

TOP-Seller im Verlag Heinrich Vogel Shop

Berlin will als erstes Bundesland ein Radgesetz verabschieden

18.08.2017 | Nachrichten

Berlin will als erstes Bundesland ein Radgesetz verabschieden

Berlin setzt auf das Fahrrad. Noch in diesem Jahr könnte ein Radgesetz verabschiedet werden, das einen großen Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur vorsieht. [mehr]

Kommentare
Sächsischer Landesverband am Sachsenring

17.08.2017 | Verband

Sächsischer Landesverband am Sachsenring

Der Fahrlehrerverband Sachsen beteiligte sich am sächsischen Tag der Verkehrssicherheit mit praktischen Demonstrationen und Informationen am Sachsenring. [mehr]

Kommentare
Gefährlich? Viele fahren mit Flip-Flops Auto

17.08.2017 | Nachrichten

Gefährlich? Viele fahren mit Flip-Flops Auto

Die meisten Autofahrer sind sich der Gefahren bewusst und trotzdem tragen sie im Sommer beim Autofahren leichtes Schuhwerk. Verboten ist das übrigens nicht. [mehr]

Kommentare
„Die gewissenhafte Selbstreflexion ist das Wichtigste“

16.08.2017 | Nachrichten

„Die gewissenhafte Selbstreflexion ist das Wichtigste“

Regelmäßige und freiwillige Arztchecks – und Fahrerassistenzsysteme. Dazu rät der TÜV Rheinland älteren Autofahrern. [mehr]

Kommentare
Rund 90.000 Personen mussten 2016 zur MPU

16.08.2017 | Nachrichten

Rund 90.000 Personen mussten 2016 zur MPU

Der häufigste Grund für ein Gutachten war Alkoholauffälligkeit, gefolgt von Drogen und Medikamenten. Dies zeigt die jährliche Statistik der Bundesanstalt für Straßenwesen. [mehr]

Kommentare