Donnerstag, 22. Juni 2017

15.06.2017Nachrichten

drucken email

Autofahrer zu risikoreich unterwegs?

Pkw gefährdet Radfahrer
Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer verhalten sich Radfahrern gegenüber risikoreich, sagen die Radler
© Foto: Dan Race/Fotolia

Die Agentur YouGov hat im Auftrag des Automobil-Clubs Verkehr (ACV) eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage unter Fahrradfahrern in Deutschland gestartet. Die Ergebnisse sind zunächst wenig überraschend: Fahrradfahrer sind genervt wegen schlechten und fehlenden Radwegen, wegen Fahrradpannen, dem Risiko eines Fahrraddiebstahls und wegen schlechter Mitnahemöglichkeines des Fahrrads in Bus und Bahn.

Durchaus beachtlich ist aber das extrem schlechte Zeugnis, das sie den Nicht-Radlern ausstellten: Satte 81 Prozent der Befragten monierten das unvorsichtige und risikoreiche Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer gegenüber Radfahrern.   

(bub)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 6/17

Titelbild