Mittwoch, 13. Dezember 2017

17.04.2013Produkte

drucken email

Veigel: Neue Umsetzhilfe für Rollifahrer

Veigel, Umsetzhilfe, Rollifahrer
Die Umsetzhilfe wird am Fahrersitz befestigt und ausgeklappt
© Foto: Veigel

Für die Fahrer- und die Beifahrerseite einiger Pkw-Modelle ist die speziell für Rollstuhlfahrer konzipierte Umsetzhilfe Connect von Veigel Rehamotive gedacht. Sie wird an der Sitzschiene des Pkw verankert und auf den Rollstuhl aufgelegt. Dadurch sollen bis zu 130 Kilogramm schwere Rollstuhlfahrer, die umsetzbar sind, auf den Autositz rutschen können. Die Umsetzhilfe soll sich leicht an unterschiedliche Rollstuhlhöhen anpassen lassen.

Die Umsetzhilfe Connect ist ab dem Herbst 2013 für ein gutes Dutzend Pkw zu haben. Der Reigen beginnt beim Audi A1 und reicht über den Ford B-Max, den VW Golf VII und den Skoda Octavia II bis hin zur A-, B-, C- und E-Klasse und zum SLK von Mercedes-Benz. Die VW-Modelle Polo, Passat, Sharan und Caddy werden ebenfalls bestückt.

(dif)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 12/17

Titelbild