Mittwoch, 19. September 2018

16.04.2018Nachrichten

drucken email

Volkswagen strukturiert um

Herbert Diess
Herbert Diess ist neuer Volkswagen-Chef
© Foto: Auto-Medienportal.net/VW

Neben Diess als Vorstandsvorsitzendem wurden auch zwei weitere neue Konzernvorstände berufen, wie Volkswagen mitteilt:  „Zukünftig wird der Porsche-Vorstandsvorsitzende Dr. Oliver Blume dem obersten Konzerngremium angehören. Als neuer Konzernvorstand für das Personalressort wurde zudem der bisherige Generalsekretär des Konzernbetriebsrates, Gunnar Kilian, berufen.“

Herbert Diess verantwortet laut VW unter anderem auch die Konzernentwicklung und -forschung, Audi-Chef Rupert Stadler den Konzernvertrieb und Oliver Blume die Konzernproduktion. Die Fahrzeug-IT werde „aufgrund der besonderen Bedeutung der Vernetzung des Automobils“ von Diess selbst geführt.

Aber nicht nur personell tat sich etwas bei den Wolfsburgern, auch die Unternehmensstruktur wurde verändert. Der Konzern führte die Gruppen „Volumen“, „Premium“,  „Super Premium“ sowie „Truck & Bus“ ein und ordnete die einzelnen Konzernmarken diesen zu.

(tc)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 9/18

Titelbild