-- Anzeige --

Branchentreffen in Hamburg

Hamburg ist der Veranstaltungsort der ersten „Fahrlehrertagen im Norden“
© Foto: Cathrin Müller/M.i.S./picture-alliance

Zum ersten Mal laden die Fahrlehrerverbände aus Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein zu den gemeinsamen „Fahrlehrertagen im Norden“ am 18. und 19. November.


Datum:
17.10.2022
Autor:
Saskia Doll
Lesezeit:
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im H4 Hotel in Hamburg-Bergedorf finden am 18. und 19. November 2022 die ersten „Fahrlehrertage im Norden“ statt. Dort erwartet die Teilnehmer eine Reihe interessanter Vorträge mit wichtigen Informationen zur Entwicklung der Fahrausbildung und verschiedenen Themen rund um die Fahrschulbranche, wie die Digitalisierung in der Fahrschule, Fahrerassistenzsysteme in Ausbildung und Prüfung, OFSA II oder der Einsatz von Simulatoren. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Begleitet wird das Programm von einer großen Fachausstellung, intensivem kollegialen Austausch und einer gemeinsamen Abendveranstaltung mit DJ.

Die Veranstaltung ist explizit nicht auf Mitglieder der ausrichtenden Verbände beschränkt, sondern es sind ausdrücklich alle interessierten Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer herzlich eingeladen. Die Vorstände der Fahrlehrerverbände aus Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein freuen sich auf eine rege Teilnahme.

Zur Anmeldung geht es hier.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.