-- Anzeige --

Conchita ist top: die sichersten Auto-Songs

Musik im Auto kann sich positiv auf die Fahrleistung wirken. Wenn es die richtige ist
© Foto: gstockstudio/Fotolia

Die Allianz-Versicherung Österreich ermittelte in einer musikwissenschaftlichen Analyse eine aktuelle Hitparade optimaler Auto-Songs.


Datum:
09.10.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Melodiöser Mainstream-Pop in englischer Sprache eignet sich am besten als Musik beim Autofahren. Dies ermittelte die Allianz Versicherung Österreich in einer musikwissenschaftlichen Analyse und präsentiert eine aktuelle Hitparade optimaler Auto-Songs.

Darin finden sich neben Liedern von Weltstars wie Ed Sheeran, Ellie Goulding oder One Direction auch Österreichs Song Contest-Idole Conchita Wurst und The Makemakes. Während Frauen dabei Titel aus den aktuellen Charts bevorzugen, hören Männer im Auto öfter auch mal Hardrock.

Einfache Melodien, simple Rhythmik

„Musik kann entspannen und den Kreislauf fördern, wenn das Tempo in etwa dem menschlichen Puls entspricht. Darauf sollte beim Autofahren geachtet werden“, erklärt Musikwissenschaftler Marcin Suder, Autor der Allianz-Studie.

Einfache Melodien, simple Rhythmik und ein überschaubarer Ablauf von Strophen und Refrain kennzeichnen die idealen Songs für die Fahrt. Suder empfiehlt auch, auf Lieder in der Muttersprache am Steuer lieber zu verzichten, da man durch gutes Verstehen des Textes besonders abgelenkt werde.                        

Musik im Auto kann aber auch aktivierend und damit positiv auf die Fahrleistung wirken, insbesondere bei monotonen Überlandfahrten und auf Autobahnen. Vor allem dann, wenn es sich um klanglich homogene Lieder mit engem Frequenzspektrum handelt – „Stay with me“ von Sam Smith beispielsweise, Hoziers „Take me to church“ und natürlich Conchita Wurst mit „You are unstoppable“.

Lieder, die zum Tanzen anregen, eignen sich für Autofahrten ebenso wenig wie Musik, die die Emotionen allzu sehr bedient und Erinnerungen wachruft. Ebenso rät Suder von Heavy Metal, aber auch komplex konstruiertem Jazz oder klassischer Musik ab.

Die Allianz Hitparade für Autofahrten

  • Conchita Wurst – You are unstoppable
  • Hozier – Take me to church
  • Nickelback – What are you waiting for
  • One Direction – Steal my girl
  • The Makemakes – I am yours
  • Sam Smith – Stay with me
  • Lukas Graham – Mama said
  • Ed Sheeran – Thinking out loud
  • Ellie Goulding – Love me like you do
  • Major Lazer feat. Mo & DJ Snake – Lean on

Zur Playlist auf Youtube

(Allianz/tc)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.