-- Anzeige --

Fahrschul-Thema auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover

Die Teilnahme an der Veranstaltung im Rahmen der IAA ist kostenlos
© Foto: VDA

Auf der Informationsveranstaltung „Ausbildung in der Transport und Logistikbranche“, die am 23. September auf der IAA Nutzfahrzeuge stattfindet, wird es auch um das Thema professionelle Fahrausbildung gehen.


Datum:
21.09.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

"Die professionelle Fahrausbildung als Grundlage für eine wachsende Transportlogistikbranche" - das ist der Titel des Vortrages, mit dem Andreas Grünewald, Vorsitzender des Landesverbandes Sächsischer Fahrlehrer, die Fahrlehrerschaft auf der IAA Nutzfahrzeuge vertreten wird. "Grundlage für eine wachsende Transport- und Logistikbranche ist eine fundamentale professionelle Fahrausbildung", sagt Grünewald. "Die Fahrlehrer, die sich mit der Ausbildung und Weiterbildung der Nutzfahrzeugbewerberinnen und -Bewerber beschäftigen, stellen sich auf eine moderne, effiziente, aber vor allem eine sichere und kompetenzerzeugende Führerscheinausbildung ein. Dabei spielt der Faktor Mensch noch langfristig eine weitaus größere Rolle als der Faktor Maschine."

Grünewald wird auf der Informationsveranstaltung zum Thema „Ausbildung in der Transport und Logistikbranche“ sprechen, die die Nachwuchsinitiative „Hallo, Zukunft!" gemeinsam mit Unternehmern aus der Logistikbranche am 23. September 2016 von 10 bis 13 Uhr auf dem Messegelände Hannover der IAA Nutzfahrzeuge anbietet.

Weitere Themen der Veranstaltung sind: Neue Anforderungen sowie Lösungsvorschläge, um dem wachsenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Weitere Informationen zum Programmablauf und zur kostenlosen Anmeldung erhalten Sie unter www.iaa.de/programm/fachveranstaltungen. (red/bub)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.