-- Anzeige --

Nissan Juke: Neue Hybrid-Version

Nur wenige optische Anpassungen unterscheiden den Hybrid vom konventionell angetriebenen Juke
© Foto: Nissan

Mit einem neuen Vollhybrid-Ableger des Crossover Juke will Nissan einen Teil dazu beitragen, die gesamte Modellpalette bis 2023 zu elektrifizieren.


Datum:
06.03.2022
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bislang gibt es die aktuelle Generation des Juke lediglich mit einer Motorisierung, dem 114 PS starken Dreizylinder-Benziner namens
1.0 DIG-T. Noch dieses Jahr soll es eine sparsame Alternative geben, den Juke Hybrid. Dieser Vollhybrid kombiniert einen 95 PS starken Benziner mit einem 37 kW Elektromotor, die Hybridbatterie mit einer Kapazität von 1,2 kWh soll unter anderem stets ein rein elektrisches Anfahren nach dem Start ermöglichen. Zudem soll der Antriebsstrang bis zu 25 Prozent mehr Leistung als der aktuelle Ottomotor bereitstellen, gleichzeitig aber bis zu 20 Prozent weniger Sprit verbrauchen. Rein elektrische Fahrten werden bis zu einer Geschwindigkeit von 55 km/h möglich sein. Im Rahmen der technischen Aufrüstung bekommt der Hybrid-Juke auch noch eine minimale optische Überarbeitung, um die Aerodynamik zu verbessern.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.