-- Anzeige --

Opel: Das Jahr der Jubiläen

02opel520587-636a546c9d1fc-636a560fa64a9.jpeg
Das Plug-in-Hybrid-SUV Grandland GSe holt aus einem Verbrenner und zwei E-Motoren eine Systemleistung von 300 PS
© Foto: Opel Automobile GmbH

Im 160. Jahr seit Firmengründung hat Opel gleich noch einen weiteren Meilenstein zu feiern. Insgesamt 75 Millionen Fahrzeuge hat das Traditionsunternehmen bis heute insgesamt gefertigt.


Datum:
11.11.2022
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In einer Zeit, in der die Automobilbranche immer schnelllebiger wird und beinahe wöchentlich neue Player den Markt betreten, wirken die aktuellen Jubiläumszahlen von Opel wie aus einer anderen Welt. Seit insgesamt 160 Jahren ist das Unternehmen aus Rüsselsheim inzwischen tätig und gehört damit zu den ältesten Firmen des Landes. Und pünktlich zu diesem runden Geburtstag gibt es gleich noch zwei weitere Zahlen zu feiern. Denn vor wenigen Tagen rollte aus dem seit 30 Jahren in Betrieb befindlichen Opel-Werk in Eisenach ein ganz besonderes Modell, ein Opel Grandland GSe, das inzwischen 75-millionste Fahrzeug mit dem markanten Logo im Kühlergrill.

„75 Millionen Opel-Fahrzeuge – ein echter Meilenstein in der Geschichte der Automobilproduktion von Opel. Diese herausragende Zahl zeigt, welch wichtige Rolle Opel bei der Demokratisierung von Technologien und Mobilitätslösungen spielt und auch in Zukunft spielen wird. Wir definieren Mobilität neu – mit dem klaren Ziel, bis 2028 in Europa eine komplett elektrische Marke zu werden, deren Autos Fahrspaß mit Verantwortung bieten. Unsere neuen sportlichen und elektrifizierten GSe-Modelle sind auf diesem Weg ein weiterer Schritt“, so Opel-CEO Florian Huettl.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.