-- Anzeige --

Fahrlehrerbrief 10/2018: Change Management

Change Management erfordert: 1. die eigene Einstellung zu ändern, 2. die Mitarbeiter einzubinden, 3. den Kunden nicht aus den Augen zu verlieren und 4. ins Umsetzen zu kommen
© Foto: Verlag Heinrich Vogel

Veränderungen voranzutreiben und mit der Zeit zu gehen ist für jeden Fahrschulinhaber eine Herausforderung und zugleich Pflicht. Wie Sie dem trotz Widerstände aus dem eigenen Betrieb gerecht werden, beantwortet dieser FAHRLEHRERBRIEF.


Datum:
30.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beim Stichwort Change Management denken viele Menschen an Konzerne und große Umbauprogramme. Doch Fakt ist, dass auch kleine Betriebe Veränderungsmanagement brauchen, schließlich muss sich jedes Unternehmen ständig an die Anforderungen des Marktes anpassen. Das gilt nicht zuletzt für die Fahrschulbranche, die mitten in einem tiefgreifenden Wandel steckt. Doch Veränderungen in der Fahrschule durchzusetzen, erfordert vom Inhaber eine starke innere Haltung, die Mitarbeiter abzuholen und einzubinden und bei allen Entscheidungen den Fahrschüler nicht aus den Augen zu verlieren – wie das gelingt, verrät dieser FAHRLEHRERBRIEF. Dabei kommen auch Fahrschulinhaber zu Wort, die über erfolgreiche Projekte berichten, die sie in ihrem Betrieb umgesetzt haben.

Der FAHRLEHRERBRIEF 10/2018 erscheint am Donnerstag, 18. Oktober 2018. Er ist die unverzichtbare Informationsquelle für ein effizientes Fahrschul-Management und moderne Unterrichtsgestaltung, mit den Themen Pädagogik und Betriebsführung. Weitere Informationen finden Sie im Shop des Verlags Heinrich Vogel. (ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.