-- Anzeige --

Fahrlehrerbrief: Facebook-Marketing für Fahrschulen

Wie Fahrlehrer möglichst viele "Likes" bekommen, steht im Fahrlehrerbrief 4/2014
© Foto: jogyx/fotolia

In der Ausgabe 4/2014 des Fahrlehrerbriefs lesen Fahrschulen, wie sie das soziale Netzwerk gewinnbringend einsetzen können.


Datum:
15.04.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Facebook ist in aller Munde. Ein großer Teil der Jugendlichen ist in dem sozialen Netzwerk registriert, viele sind dort sogar täglich aktiv. Fahrlehrer können sich diesen Umstand zunutze machen, um mit Facebook ihre Zielgruppe zu erreichen und ihr Unternehmen zu präsentieren.

Wie Fahrlehrer eine Facebook-Seite erstellen können, was sie beachten sollten und mit welchen Inhalten man Interesse und Begeisterung für die Fahrschule bei den Jugendlichen weckt, erläutert Autorin Annika Binder im Fahrlehrerbrief Ausgabe 4/2014.

Tipps, wie man Facebook nicht nur als Kommunikations-, sondern auch als Organisationsmittel nutzen kann, finden Sie am Ende dieser Ausgabe.

Noch kein Abo? Unter www.fahrschule-online.de/flb gibt es ein unverbindliches Miniabo.

(ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.