Prüfungstaugliche PKW Mercedes-Benz

FAHRSCHULKONDITIONEN


Mercedes-Benz

FAHRSCHULKONDITIONEN VON Mercedes-Benz

STAND: 02.05.2019

PREISE UND RABATTE
  • Fahrschulkonditionen gelten unabhängig vom Antrieb des jeweiligen Modells
  • Fahrschul-Nachlass von 17 % für A-, B-, C-Klasse, GLA, CLA Shooting Brake sowie den GLC (AMG-Modelle sind ausgenommen)
  • 15 % Nachlass auf die V-Klasse
  • 2 % Nachlass auf die V-Klasse RISE
  • 2 % Nachlass auf die V-Klasse EDITIONs-Modelle. (Achtung: Diese sind mit stark getönten Scheiben ausgestattet.)
  • 15% Nachlass auf den Citan (Ausschluss: Tourer EDITION, WORKER, CREW)
  • 23 % Nachlass auf den Vito (Ausschluss: Tourer EDITION, WORKER, CREW)
  • 25 % Nachlass auf die Sprinter-Basismodelle der geschlossenen Baumuster (Ausschluss: WORKER, CREW)
Zusammengestellt von Redaktion „Fahrschule“. Angaben ohne Gewähr. Preise ohne Mehrwertsteuer. Änderungen aufgrund kurzfristiger Aktionen vorbehalten. Fahrschul-Ansprechpartner der Hersteller klären über aktuelle Fahrschulangebote auf.
BERECHTIGTE

Fahrschulunternehmer und angestellte Fahrlehrer

WEITERE ANGEBOTE
  • Einbau der Fahrschuleinrichtung ab Werk für die A-, B- und C-Klasse sowie den GLA

  • KomfortService-Paket für A-, B-, C-Klasse, GLA und CLA Shooting Brake sowie den GLC


Suchbegriff

Hersteller: #Mercedes-Benz

CLA Shooting Brake (ab 2014)


Laut Gutachten des TÜV Süd vom 14. November 2014 ist der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake prüfungstauglich.  


Download Gutachten (PDF, 1.4 MB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

GLA (ab 2013)


Laut Gutachten des TÜV Süd vom 7. November 2013 ist der Mercedes-Benz GLA prüfungstauglich. Der Sachverständige merkte an, dass nur die digitale Geschwindigkeitsanzeige im Kombiinstrument gültig ist und dass auf nicht zu stark getönte Scheiben zu achten ist. 


Download Gutachten (PDF, 1.4 MB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

A-Klasse (ab Herbst 2012)


Die A-Klasse von Mercedes-Benz, die intern das Kürzel W176 trägt, ist ebenso prüfungstauglich wie ihre andersartigen Vorgänger, die noch einen Sandwichboden hatten. Das gilt nach einer Nachbegutachung im Juli 2012 auch für Modelle mit Glasdach / Schiebedach. 


Download Gutachten (PDF, 103.7 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

B-Klasse (ab 2011)


Die im Oktober 2011 auf den Markt gekommene zweite Generation der B-Klasse ist prüfungstauglich, obwohl der Prüfer den Tacho selbst nur im oberen Geschwindigkeitsbereich direkt ablesen kann. Eine digitale Anzeige macht´s möglich. 


Download Gutachten (PDF, 106.4 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

E-Klasse (ab 2009)


Die 2009 auf den Markt kommende neue E-Klasse von Mercedes-Benz wurde schon im Dezember 2008 auf ihre Prüfungstauglichkeit begutachtet. Sie ist auch mit Glasdach ohne Einschränkungen prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 114.4 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

GLK (ab 2008)


Der dank Allradantrieb sogar Gelände-taugliche Ableger der C-Klasse ist auch mit Glasdach prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 102.8 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

A-Klasse (ab 2004)


Mit oder ohne Glaslamellenschiebedach darf die zweite Generation der A-Klasse zur Prüfung anrollen.  


Download Gutachten (PDF, 83.7 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

E-Klasse (ab 2001)


Die geräumige Mittelklasselimousine ist auch mit Glasschiebedach prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 151.8 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

B-Klasse (ab 2005)


Der fünfsitzige Kompaktvan ist ohne Einschränkungen prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 202.1 KB)
Hersteller: #Mercedes-Benz

C-Klasse (ab 2006)


Die C-Klasse ist ohne Einschränkungen prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 102.8 KB)

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.