-- Anzeige --

Broschüre für besseres Miteinander von Lkw- und Pkw-Fahrern

Christian Kellner (links, DVR), Dorothee Bär (Bundesverkehrsministerium) und Andreas Rehm (Autobahn Tank & Rast) präsentieren die "Verständnisbroschüre"
© Foto: "Runter vom Gas"

Eine kostenlose Broschüre soll auf humorvolle Art und Weise das Verhältnis von Lkw- und Pkw-Fahrern verbessern.


Datum:
30.03.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Eine Broschüre soll das Miteinander von Lkw- und Pkw-Fahrern auf der Straße verbessern. Sie ist im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ entstanden. „Vielfach entstehen Unfälle, weil Verkehrsteilnehmer zu wenig Rücksicht aufeinander nehmen und sich nicht in die Perspektive der anderen Verkehrsteilnehmer versetzen. Besonders bei dichtem Verkehr nimmt häufig die Toleranz ab und rücksichtsloses Verhalten zu. Mit der Broschüre möchten wir insbesondere das Miteinander zwischen Lkw- und Pkw-Fahrern fördern – mit Humor statt erhobenem Zeigefinger“, sagt die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesverkehrsministerium Dorothee Bär.

Vom 30. März bis 6. April soll die kostenlose Broschüre an 100 Autobahnrasthöfen von Tank & Rast ausliegen. Sie steht außerdem im Internet zum Download bereit.

(bub)

Die Broschüre zum kostenlosen Download:

http://runtervomgas.de/material/downloads/verstaendnisbroschuere-lkw-pkw/

Die Liste mit teilnehmenden Rasthöfen:

http://runtervomgas.de/fileadmin/user_upload/downloads/RvG_Tank_Rast_teilenehmende_Rasthoefe_Tabelle1.pdf

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.