-- Anzeige --

Mit dem Auto in den Urlaub

Für viele Deutsche ist klar: Ohne Auto geht im Urlaub nichts
© Foto: Autoren-Union Mobilität/Continental

Die Fortbewegung mit dem eigenen Auto hat während der Corona-Pandemie deutlich an Popularität gewonnen – darauf deuten die Ergebnisse einer Mobilitätsstudie hin.


Datum:
25.06.2022
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Für die repräsentative Umfrage hat das Marktforschungsunternehmen „infas“ im Auftrag des Automobilzulieferers Continental 1.000 Bürger zwischen 18 und 70 Jahren zu Themen rund um die Mobilität befragt. Ein Trend ist klar zu erkennen: Seit Ausbruch des Corona-Virus hat der eigene Pkw an Bedeutung gewonnen. So gaben 55 Prozent der Befragten an, das Auto seit Beginn der Pandemie häufiger zu nutzen.

Auch und gerade für Urlaubsreisen wird das eigene Fahrzeug oder ein Wohnmobil immer attraktiver – 53 Prozent der Befragten gab an, den Urlaub mit dem eigenen Pkw oder einem Wohnmobil zu gestalten. Zur Popularität eines Urlaubs mit maximaler Individualität auf den eigenen vier Rädern haben sowohl die Flug- und Reiseverbote der Pandemie als auch die steigende Skepsis gegenüber Flugverkehr und Öffentlichen Verkehrsmitteln beigetragen. Geht man von diesem Stimmungsbild aus, dürfte es in Juli und August wieder zu langen Staus auf deutschen Autobahnen kommen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.