-- Anzeige --

Symposium "Zukunft Fahrschule": Jetzt anmelden!

Beim Symposium 2019 in Göttingen dreht sich alles um das Thema "Zukunft Fahrschule"
© Foto: Verlag Heinrich Vogel

Digitalisierung, moderne Mobilität, Fahrausbildung der Zukunft, Fahrlehrernachwuchs, BKF: Diese Themen bietet das Symposium "Zukunft Fahrschule" am 22./23. November in Göttingen.


Datum:
22.10.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Was bedeutet Digitalisierung konkret für Fahrschulen? Das ist eines der großen Themen, um die es beim Symposium „Zukunft Fahrschule“ am 22. und 23. November in Göttingen gehen wird. Insbesondere die Workshops 1 („Digitalisierung und neue Mobilität – Auswirkungen auf die Fahrschulen“) und 2 („Digitalisierung, Abstimmung und Co. – Wie sieht die Fahrausbildung und Prüfung der Zukunft aus?“) beschäftigen sich damit.

Aber Digitalisierung ist nicht alles. Eines der wichtigsten Themen mit Blick auf den Fahrlehrermangel ist die Nachwuchsförderung. Und in der Fahrlehrerausbildung hat sich mit Inkrafttreten der Reform einiges verändert. Das ist das Thema in Workshop 3 („Fahrlehrerausbildung 2.0 – die Fahrlehrerausbildung nach der Reform“).

Fahrlehrer, die sich für die Berufskraftfahrerqualifikation interessieren, sollten sich Workshop 4 vormerken. Thema: „Was sind die Konsequenzen für die Fahrschulen aus der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018 / 645 für die Berufskraftfahreraus und -weiterbildung?“

Information, Unterhaltung, Networking

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, drei Workshops zu besuchen, unterbrochen durch eine Mittags- und eine Kaffeepause, in denen nicht nur Gelegenheit sein wird, sich zu stärken, sondern auch, die Ausstellungen zu besuchen. Audi lädt die Fahrlehrer zum Mittagessen ein, Volkswagen bewirtet sie in der Kaffeepause. Am Abend wird Datapart alle Teilnehmer zum Abendessen einladen.

Am Samstag kommen alle noch einmal zur großen Podiumsdiskussion im Plenum zusammen, um nach dem Weißwurstfrühstück auf Einladung der Fahrlehrerversicherung einen der gefragtesten und temperamentvollsten Experten zum Thema Digitalisierung zu erleben: Professor Dr. Klemens Skibicki.

Hier geht's zur Anmeldung

https://www.fahrschule-online.de/symposium

(bub/tc)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.