-- Anzeige --

Ungeduldiger Autofahrer verursacht schweren Unfall

Eine den winterlichen Straßenverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit war ein Grund für den Unfall in Düren (Symbolfoto)
© Foto: benjaminnolte/stock.adobe.com

Weil einem 28-jährigen Autofahrer die Geschwindigkeit eines vorausfahrenden Fahrschülers zu langsam war, überholte er den Fahrschulwagen. Das hatte schlimme Folgen.


Datum:
09.02.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie die Polizei Düren berichtet, ist es im Kreis Düren zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, als ein 28-Jähriger ein Fahrschulauto überholt hat. Wohl weil ihm die Fahrweise des Fahrschülers zu langsam war, beschleunigte der Autofahrer seinen hochmotorisierten Pkw an einem Ortsausgang derart, dass er den Fahrschulwagen mit rasantem Tempo überholen konnte.

Als der ungeduldige Autofahrer wieder auf die rechte Spur einscheren wollte, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, sodass sich der Pkw unmittelbar vor dem nun folgenden Fahrschulauto auf der Fahrbahn drehte. Infolgedessen kam das Auto von der Straße ab, mähte mehrere Leitpfosten um und prallte schließlich gegen zwei Bäume. Die Polizei nannte die Geschwindigkeit des 28-Jährigen, die in keiner Weise an die winterlichen Straßenverhältnisse angepasst war, als Unfallursache. Ihr Übriges tat wohl die Tatsache, dass der Wagen mit Sommerreifen unterwegs war.

Glück im Unglück

Während Fahrschüler und Fahrlehrer unverletzt blieben, zog sich der Verkehrsrowdy glücklicherweise nur leichte Verletzungen an der Hand zu. Das Auto des 28-jährigen Düreners war allerdings Schrott, schreibt die Polizei Düren in ihrer Pressemitteilung.

(ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.