-- Anzeige --

Tagebuch Citroen C4 Cactus: Schlitten, Schnee und Strohballen

Am Rodelhügel rast ein kleines Kind ziemlich ungebremst auf die Flanke des Cactus zu, stoppt aber noch rechtzeitig. Ein Aufprall wäre durch die Airbumps sicher abgemildert worden – man könnte statt Strohballen auch lauter Cactus an den Schlittenhügeln parken …
© Foto: Gregor Soller

Die Test&Technik-Redaktion der „Fahrschule“ stellt den Citroen C4 Cactus auf die Probe. In einem Tagebuch berichtet Ressortleiter Gregor Soller über seine Erfahrungen mit dem optisch etwas anderen Franzosen.


Datum:
12.01.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Samstag, 27.12.2014: Heute ist Rodeln in den Bergen angesagt. Ohne Dachbox taugt der Cactus zum Transport größerer Schlitten nur eingeschränkt, da er nicht wie das Topmodell über die geteilte Rückbank verfügt. Also muss die große Rodel auf den Beifahrersitz, während der Beifahrer in den Fond zu den Kindern wechseln muss. Am Rodelhügel rast ein kleines Kind ziemlich ungebremst auf die Flanke des Cactus zu, stoppt aber noch rechtzeitig. Ein Aufprall wäre durch die Airbumps sicher abgemildert worden – man könnte statt Strohballen auch lauter Cactus an den Schlittenhügeln parken …

Sonntag, 28.12.2014: Das schlechte Wetter hält an. Als angenehm empfindet man die in den Wischer integrierten Spritzdüsen, die tatsächlich sparsam mit dem Wasser haushalten und es immer an die richtige Stelle befördern. Hinten säubert nur ein Miniheckwischer. Doch der Radius, den er reinigt, reicht aus: man sieht besser nach hinten als es den Anschein hat.

Montag, 29.12.2014: Nach heftigen Dauerschneefällen sind vor allem die Nebenstrecken schneebedeckt, doch „Traktion avant“, also Frontantrieb samt Regelassistenten, bringen einen ordentlich voran. Ärgerlich: Die Scheibenwischer lassen sich zum Reinigen der Frontscheibe nicht anheben und beim Öffnen der Tür fällt der Schnee auf den Sitz. Das ESP ist eher vorsichtig eingestellt und lässt keinerlei  Eskapaden zu. Scharfe Ecken kann man fronttrieblertypisch am besten per Handbremseingriff „abkürzen“ – das geht per altmodischem „Griff“ zwischen den Vordersitzen einfach am besten.

Dienstag, 30.12.2014: Nach einer vergleichsweise kalten Nacht (minus zehn Grad) startet der vollkommen eingeschneite Cactus am nächsten Morgen problemlos und heizt nach kurzer Fahrt auch ordentlich ein. Damit bietet Citroen wahrscheinlich den einzigen „winterfesten Kaktus“ an. Das Waschwasser ist trotz sparsamem Umgang trotzdem irgendwann leer. Trotz wenig Frostschutzmittel braucht es nicht lange, es aufzutauen.

Mittwoch, 31.12.2014: Trotz Wintereinbruch und verschärften Fahrbedingungen bleibt der Cactus mit gut fünf Litern Verbrauch bescheiden. Für den Transport mehrerer Paar Skier im Auto fehlt aber einmal mehr die benötigte Flexibilität. Die „Bretter“ über die Rückbank nach vorn „durchladen“ klappt wegen der breiten Vordersitze auch nur bedingt. Hier hält der schicke Innenraum leider nicht ganz mit dem robusten Äußeren mit. Dafür können sich auch die Fondgäste große Flaschen in die Türtaschen stellen, was nach einem Tag Wintersport ganz angenehm ist.

(gs)


Tagebuch: Citroen C4 Cactus

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.