Prüfungstaugliche PKW Hyundai

FAHRSCHULKONDITIONEN


Hyundai

FAHRSCHULKONDITIONEN VON Hyundai

STAND: 02.05.2019

PREISE UND RABATTE

Modellabhängig bis zu 27 %. Die unternehmerische Entscheidung über die Konditionen treffen die Händler, die der Importeur  bezuschusst. Angebotene Modelle sind i10, i20, i30, Kona, Tucson und Santa Fe.

Zusammengestellt von Redaktion „Fahrschule“. Angaben ohne Gewähr. Preise ohne Mehrwertsteuer. Änderungen aufgrund kurzfristiger Aktionen vorbehalten. Fahrschul-Ansprechpartner der Hersteller klären über aktuelle Fahrschulangebote auf.
BERECHTIGTE

Fahrschulen und Fahrlehrer (bei Umbau des Fahrzeugs bzw. Bestätigung der Nutzung als Fahrschulfahrzeug)

WEITERE ANGEBOTE
  • Vergünstigtes Fahrschulpaket mit Veigel-Doppelbedienung, Zusatz-Außenspiegel und verklebtem, mit Fangband gesichertem Zusatz-Innenspiegel über Intax: 444 Euro (netto) für die oben angegebenen Modelle
  • Fünf Jahre Fahrzeug- und Lack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie fünf Jahre Mobilitätsgarantie mit kostenlosem Berge- und Abschleppdienst, fünf kostenlose Sicherheits-Checks in den ersten fünf Jahren
  • Sonderkonditionen bei der Wartung sind individuell zu verhandeln. Eine offizielle Empfehlung gibt es nicht.

Suchbegriff

Hersteller: #Hyundai

Tucson (ab 2015)


Der Hyundai Tucson ist prüfungstauglich. das gilt nicht für Modelle mit Privacy Verglasung. Außerdem ist eine zusätzliche Kontrollleuchteneinheit für die Fahrtrichtungsanzeiger anzubringen und die serienmäßig vorhandene Digitalanzeige der Geschwindigkeit muss aktiviert werden. 


Download Gutachten (PDF, 88.2 KB)
Hersteller: #Hyundai

i30 cw (Kombi, ab 2012)


Die zweite Generation des kompakten Kombis aus der Baureihe i30 ist prüfungstauglich, wenn sie eine für den Prüfer einsehbare Zusatzanzeige für die Blinker hat. Nicht prüfungstauglich sind Varianten mit "privacy glass", weil das zu stark getönt ist. 


Download Gutachten (PDF, 77.2 KB)
Hersteller: #Hyundai

i40 (Limousine, ab 2012)


Die Mittelklasselimousine i40 ist prüfungstauglich, sofern sie weder getönte Scheiben hinten und am Heck hat noch belüftete Vordersitze. 


Download Gutachten (PDF, 59.8 KB)
Hersteller: #Hyundai

Hyundai i30 (ab 2012)


Der Hyundai i30 ist prüfungstauglich auch mit Panorama-Glas-Schiebedach, sofern er eine zusätzliche Kontrollleuchteneinheit für die Fahrtrichtungsanzeiger hat. Nicht prüfungstauglich sind Fahrzeuge mit dunkel getönten hinteren Scheiben und Seitenscheiben, die auch als „privacy glass“ bezeichnet werden.  


Download Gutachten (PDF, 264.7 KB)
Hersteller: #Hyundai

i40 (ab 2011)


Der Mittelklasse-Kombi Hyundai i40 ist auch mit Schiebedach prüfungstauglich, aber nur ohne getönte hintere Scheiben, die als „Privacy Glass“ bezeichnet werden. 


Hersteller: #Hyundai

Hyundai ix20 (ab 2010)


Der Hyundai ix 20 ist ein geräumiger Minivan, der auch mit Glasschiebedach prüfungstauglich ist. Nicht prüfungstauglich ist er allerdings mit getönten hinteren Scheiben, die Hyundai als "privacy glass" bezeichnet. 


Download Gutachten (PDF, 201.8 KB)
Hersteller: #Hyundai

Hyundai ix35 (ab 2010)


Der SUV Hyundai ix35 ist auch mit Glasdach prüfungstauglich, wenn er eine Zusatzanzeige für den rechten Blinker hat. Fahrzeuge mit dunkel getönter Heckscheibe („privacy glass“) sind nicht prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 172.2 KB)
Hersteller: #Hyundai

i 30 (ab 2007)


Der kompakte Golf-Wettbewerber aus Korea ist ohne Einschränkungen prüfungstauglich. 


Download Gutachten (PDF, 88.1 KB)

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.