-- Anzeige --

Aktionstag mit dem Blindenverband in Leipzig

Mehr als 80 Blinde oder schwer Sehbehinderte waren beim sächsischen Fahrlehrerverband zu Gast
© Foto: Andreas Grünewald

Im Rahmen des sächsischen Aktionstags mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband waren mehr als 80 Blinde oder schwer Sehbehinderte beim sächsischen Fahrlehrerverband zu Gast.


Datum:
20.06.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit fast 20 Jahren findet in Leipzig der sächsische Aktionstag mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband statt. In diesem Jahr hatte der sächsische Fahrlehrerverband mehr als 80 blinde oder schwer sehbehinderte Teilnehmer zu Gast auf dem Leipziger Messegelände. Frank Köhler, Projektdirektor von der Leipziger Messe Gastveranstaltungen GmbH, hatte die nötigen Rahmenbedingungen geschaffen -darunter Möglichkeiten zur Versorgung der Blindenhunde und eine Getränkeauswahl für die blinden Autofahrer und die Fahrlehrer, die die Veranstaltung seit vielen Jahren mit ihren Fahrzeugen unterstützen.

Jedes Jahr bietet sich für die sehbehinderten Menschen aus der gesamten Region auf dem Aktionstag eine besondere Gelegenheit:Sie können im Schonraum mit Unterstützung der Fahrlehrer allein Auto und sogar Bus fahren. Letzteren stellte das Verbandsmitglied "AVL - Ausbildungszentrum für Verkehrsberufe Leipzig" zur Verfügung. Ziel der Charity Veranstaltung ist das bessere Verständnis zwischen den sehenden und blinden Verkehrsteilnehmern. Ein wichtiges Thema, bei dem der sächsische Fahrlehrerverband auf die Unterstützung seiner Verbandsmitglieder bauen kann. (Andreas Grünewald)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.