Mittwoch, 22. Januar 2020

01.10.2019Nachrichten

drucken email

Fahndung nach Fahrschul-Fahrzeug

Fahrschule
Die Polizei sucht ein weißes Fahrschulauto, das an einem Unfall beteiligt gewesen sein soll (Symbolfoto)
© Foto: Björn Wylezich / stock.adobe.com

Am vergangenen Freitagnachmittag befuhren zwei Radfahrerinnen die Goethestraße in Rotenburg. Beide führten in der Hand jeweils einen Katzenkorb mit.

Plötzlich habe sie ein Pkw überholt, und sei dann knapp vor ihnen wieder auf ihre Spur eingeschert, berichten die Radlerinnen in ihrer Zeugenaussage. Dadurch hätten beide stark bremsen müssen. Ob eine Kollision mit dem Pkw stattfand, konnte die Polizei bislang nicht feststellen.

Durch den Bremsvorgang verletzte sich eine der Fahrradfahrerinnen leicht an der Hand. Außerdem wurde ihr Katzenkorb beschädigt, berichtet die Polizei.

Zeugen gesucht

Um den genauen Unfallhergang zu klären, sucht die Polizei Rotenburg nun nach dem Auto, das die beiden Radlerinnen geschnitten hat. Bei diesem soll es sich um ein weißes Fahrzeug einer Fahrschule handeln, das mit zwei Personen besetzt war.

Zeugen, die etwas zum Unfallgeschehen sagen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rotenburg zu melden.

(ts)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 1/20

Titelbild