Sonntag, 21. Oktober 2018

08.08.2018Nachrichten

drucken email

Fahrlehrer bei Zusammenprall getötet

Unfallbilanz 2015
Für den Fahrlehrer kam jede Hilfe zu spät
© Foto: k_rahn/Fotolia

In Lappersdorf im Landkreis Regensburg ist am Dienstag, 7. August 2018, ein Fahrlehrer bei einer Kollision gestorben. Laut Polizei war ein betrunkener Lieferwagenfahrer in den Gegenverkehr geraten und überrollte den 40-jährigen Fahrlehrer auf seinem Motorrad. Er starb noch am Unfallort. Die vorausfahrende 16-jährige Fahrschülerin konnte noch ausweichen, stürzte aber beim Ausweichmanöver und kam mit leichten Verletzungen in ein Regensburger Krankenhaus.

Der Unfallverursacher, ein 42 Jahre alter Ungar ohne festen Wohnsitz in Deutschland, wurde festgenommen und wird einem Haftrichter vorgeführt. Zum Zeitpunkt des Unfalls ergab ein freiwilliger Atemalkoholtest laut Polizei einen Wert deutlich über 1,1 Promille.

(ms)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 10/18

Titelbild