Mittwoch, 22. Januar 2020

21.10.2019Nachrichten

drucken email

Gibt es in Deutschland eine Winterreifenpflicht?

Gut die Hälfte der Deutschen kennt die sogenannte situative Winterreifenpflicht nicht
© Foto: CHECK24

55 Prozent der deutschen Bevölkerung weiß nicht, dass es in Deutschland eine sogenannte situative Winterreifenpflicht gibt, die von den Straßenverhältnissen abhängig ist. Das zeigt eine repräsentative Umfrage, die das Unternehmen YouGov im Auftrag des Vergleichsportals Check24 durchgeführt hat. Auffällig sei gewesen, heißt es, dass es bei der richtigen Beantwortung der Frage keinen Unterschied gemacht habe, ob dem Befragten derzeit ein eigenes Auto zur Verfügung steht oder nicht.

Mehrheit kennt Winterreifenpflicht nicht

35 Prozent der Befragten waren der Ansicht, dass Winterreifen grundsätzlich von Oktober bis Ostern Pflicht seien, schreibt Check24. Weitere 20 Prozent seien außerdem davon ausgegangen, dass überhaupt keine Pflicht bestehe. Neun Prozent der Umfrageteilnehmer mussten bei der Beantwortung ganz passen.

Das die Straßenverkehrsordnung in Paragraf 2 Absatz 3 a bei „Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eisglätte oder Reifglätte“ eine Winterreifenpflicht vorschreibe, wussten hingegen nur 36 Prozent der Befragten, berichtet Check24 in einer Pressemitteilung.

(ts)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 1/20

Titelbild