Mittwoch, 16. Oktober 2019

01.05.2019Nachrichten

drucken email

Motorradneuzulassungen weiter mit starkem Plus

Den größten Wachstum von 37,7 Prozent verzeichneten im ersten Quartal des Jahres die Kraftroller
© Foto: Auto-Medienportal.Net/Yamaha

Mit 44.224 Neufahrzeugen in der Klasse über 50 Kubikzentimeter Hubraum wurden in den ersten drei Monaten des Jahres insgesamt 8.338 Motorräder mehr verkauft als im selben Vorjahreszeitraum. Dies sei ein Plus von 23,2 Prozent, schreibt Auto-Medienportal.net. Vor allem im Februar seien sehr viele Bikes verkauft worden. Auch im März stiegen die Auslieferungen um 13,2 Prozent auf 27.305 Maschinen, berichtet Auto-Medienportal.net unter Berufung auf den Branchenverband IVM.

Anstieg auch in anderen Klassen

Zudem konnten die Krafträder im ersten Quartal des Jahres ein Plus von 20,6 Prozent verzeichnen. Insgesamt wurden 33.271 Neufahrzeuge in dieser Klasse verkauft. Bei den Kraftrollern betrug das bisherige Wachstum sogar 37,7 Prozent, ist auf Auto-Medienportal.net zu lesen. Auf ähnlichem Niveau würden sich die Leichtkrafträder mit 3.810 verkauften Fahrzeugen und damit einem Plus von 31,0 Prozent sowie die Leichtkraftroller mit einem Plus von 26,2 Prozent bewegen.

(ts)

 

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Ausgabe 10/19

Titelbild