-- Anzeige --

ADAC empfiehlt Tanken am frühen Abend

Wer Abends und nicht in der Früh tankt, spart laut ADAC Geld
© Foto: william87/Fotolia

Wer beim Kraftstoff sparen will, sollte laut Allgemeinem Deutsche Automobil-Club am frühen Abend zur Tankstelle fahren.


Datum:
18.11.2013
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Autofahrer, die beim Tanken Geld sparen wollen, sollten am frühen Abend an die Tankstelle fahren. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des ADAC. Demnach war der Kraftstoff zwischen Montag (11. November, null Uhr) und Freitag (15. November, zehn Uhr) am Montagabend um 18.50 Uhr am günstigsten. Ein Liter Super E10 kostetet 1,448 Euro, ein Liter Diesel 1,347 Euro.

Am teuersten war Benzin dagegen am frühen Freitagmorgen. Für einen Liter Super E10 mussten die Autofahrer um 4.20 Uhr 1,559 Euro bezahlen. Bereits einen Tag zuvor, am Donnerstagmorgen, hatte Diesel seinen Höchststand in der laufenden Woche erreicht. Der Literpreis lag um 4.05 Uhr bei 1,453 Euro.

Mit der aktuellen Preisuntersuchung bestätigen sich die Ergebnisse früherer Auswertungen des ADAC. Die Spritpreise sind am frühen Morgen am höchsten, spät nachmittags und abends am niedrigsten. Das Sparpotenzial der laufenden Woche beträgt bei Benzin 11,1 Cent, bei Diesel 10,6 Cent.

Hier finden Sie laufend aktuelle Preisinformationen von den Tankstellen.   

(ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.