-- Anzeige --

Audi VR experience: Autokauf mit der 3D-Brille

Brille auf und ab ins Traumauto: Bei Audi können Kunden in Zukunft ihr individuell konfiguriertes Fahrzeug über eine Virtual-Reality-Brille erleben
© Foto: Audi

Über eine Virtual-Reality-Brille können Kunden in ihrem neuen Audi Platz nehmen, bevor der überhaupt vom Band gelaufen ist.


Datum:
16.01.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Audi VR (Virtual Reality) experience bietet Kunden erstmals die Möglichkeit, beim Händlerbesuch ihr Wunschauto über eine Virtual-Reality-Brille zu konfigurieren und in bislang ungekannter Realitätsnähe zu erleben. Die kompakte Brille zeigt das gesamte Modellportfolio einschließlich aller möglichen Ausstattungskombinationen. Als erster Automobilhersteller weltweit hat Audi dazu eine eigene Softwarelösung für die Virtual-Reality-Anwendung entwickelt.

Kunden und Interessenten erleben mit der innovativen Technologie die virtuelle Audi‑Welt in drei Dimensionen, mit allen Soundeffekten und nahezu lebensecht. Sie können virtuell auf dem Fahrersitz ihres individuell konfigurierten Traumwagens Platz nehmen oder etwa einen Blick in den Kofferraum werfen. Eine Kamera verfolgt hierzu die Kopfbewegungen des Nutzers, das System passt die Bilddarstellung entsprechend an. Dabei steht die gesamte Bandbreite der Audi‑Modellpalette mit entsprechenden Individualisierungsoptionen zur Auswahl: von Farben, Lederarten und Dekoreinlagen bis zu den Infotainmentsystemen. So kann der Händler sehr komfortabel die breite Vielfalt des Audi‑Portfolios zeigen und den Besucher im Autohaus individuell beraten.

Die neue Vertriebstechnologie wird noch in diesem Jahr bei den ersten Händlern zum Einsatz kommen. In Zukunft ist auch der mobile Einsatz außerhalb des Autohauses möglich, etwa beim Kunden zu Hause.

(Audi/cm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.