Berliner Autoraser: Hauptangeklagter wegen Mordes rechtskräftig verurteilt

Für seine Tat muss einer der Berliner Autoraser nun lebenslang ins Gefängnis
© Foto: dpa

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Urteil gegen die Berliner Autoraser zum Teil bestätigt, zum Teil kassiert. Einer der Angeklagten muss nochmal vor dem Landgericht Berlin erscheinen.


Datum:
18.06.2020
Autor:
Thomas Cyganek
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Gegen den Hauptangeklagten im Berliner Autoraserfall sei der Vorsatz wegen Mordes vom Landgericht Berlin, das mit dem Fall befasst ist, „rechtsfehlerfrei begründet“ worden, urteilte der BGH.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich das höchste deutsche Strafgericht mit diesem Fall beschäftigt. Bereits 2018 kassierte es das erste Urteil des Berliner Landgerichts vom Februar 2017 und verwies den Fall zurück. Im März 2019 urteilte das LG Berlin erneut und verhängte lebenslange Haft wegen Mordes.

Bei einem illegalen Autorennen auf dem Kurfürstendamm in Berlin töteten die beiden Raser einen Mann, der mit seinem Auto aus einer Seitenstraße kam. An der Gedächtniskirche fuhren sie mit 170 km/h über einen Kreuzung und rammten das Opfer.

HASHTAG


#BGH

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.