-- Anzeige --

Carsharing hierzulande unbeliebt

Im Schnitt nutzten in den 39 Ländern der Befragung 12 Prozent der 18 bis 64-Jährigen ein Carsharing-Angebot
© Foto: Statista

Geteilt genutzte Fahrzeuge treffen im „Auto-Land“ Deutschland auf große Skepsis, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.


Datum:
03.07.2022
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Für viele Experten kann eine Energiewende nur mit der Reduzierung des Individualverkehrs und damit auch der im Verkehr befindlichen Fahrzeuge gelingen. Um dennoch ein Maximum an Flexibilität zu garantieren, sollen Carsharing-Modelle allen Menschen den Zugang zu geteilt genutzten Fahrzeugen ermöglichen. Das Problem daran: In Deutschland stößt diese Lösung auf Ablehnung.

Eine Statista-Umfrage (Global Consumer Survey) auf Basis von 1.000 bis 7.600 Befragten je Land (Altersgruppe 18 bis 64 Jahre) zeigt, dass in den vergangenen 12 Monaten nur sechs Prozent der Deutschen ein Carsharing-Angebot genutzt haben. Ein Blick auf die Spitzenreiter der Umfrage zeigt, welches Potenzial im Carsharing steckt. So haben in Indien im letzten Jahr 34 Prozent der Befragten zum Carsharing gegriffen, in Südafrika waren es 29 Prozent, auf Platz drei folgt Pakistan mit 24 Prozent. Im Schnitt aus allen 39 an der Umfrage beteiligten Ländern ergab sich immerhin ein Wert von 12 Prozent.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.