-- Anzeige --

Dieselpreise: Hamburger tanken am preiswertesten

Tanken
Diesel ist aktuell in Hamburg am günstigsten
© Foto: picture alliance/pressefoto_korb/Micha Korb

Die Stadtstaaten Berlin und Hamburg sind derzeit die günstigsten Bundesländer beim Tanken von Benzin beziehungsweise Diesel.


Datum:
23.07.2023
Autor:
Mareike Haus/Verkehrsrundschau
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Während Berlin die im Schnitt niedrigsten Benzinpreise unter allen deutschen Bundesländern aufweist, ist Hamburg für Dieselfahrer aktuell am preiswertesten. Das ergab eine aktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern. Für diese hat der ADAC eigenen Angaben zufolge Preisdaten von mehr als 14.000 Tankstellen ausgewertet. Die ermittelten Preise stellen eine Momentaufnahme vom 20. Juli, 11 Uhr, dar.

Diesel kostet in Hamburg demnach mit 1,603 Euro derzeit am wenigsten. In Brandenburg, dem teuersten Bundesland, liegt der Preis mit 1,678 Euro um 7,5 Cent darüber. Dass Berlin bei Diesel das zweitteuerste Bundesland ist, bei Benzin jedoch das günstigste, zeigt nach Ansicht des ADAC, dass es für beide Kraftstoffsorten unterschiedliche Märkte gibt, auf denen sich die Preise in verschiedene Richtungen entwickeln können.

Berlin ist mit einem Durchschnittspreis von 1,756 Euro je Liter Super E10 das günstigste Bundesland bei Benzin. In Sachsen-Anhalt, dem teuersten Bundesland, kostet ein Liter Super E10 1,827 Euro, das sind 7,1 Cent mehr als in der Hauptstadt.

Laut ADAC lassen die aktuellen Spritpreise keine Auswirkungen des Niedrigwassers auf dem Rhein erkennen. In der Vergangenheit kam es vor, dass die Versorgungswege von Kraftstoffen in südliche Bundesländer wie Baden-Württemberg und Bayern aufgrund der Wasserknappheit schwieriger und damit teurer wurden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.