-- Anzeige --

Fahrschulauto landet im Graben

Bei einem Unfall in Bielefeld landeten drei Autos im Graben. Auch ein Fahrschulwagen war beteiligt (Symbolbild)
© Foto: MichelUlmann/stock.adobe.com

Nach einem Überholmanöver stießen am vergangenen Mittwoch drei Fahrzeuge zusammen. Auch ein Fahrschulauto war an dem Unfall beteiligt.


Datum:
29.08.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zwei Autofahrer haben für eine Kollision mit einem Fahrschulfahrzeug gesorgt, als sie versuchten, dieses auf der Landstraße zu überholen. Das berichtet das Polizeipräsidium Bielefeld.

Ein Fahrschüler befuhr gemeinsam mit seinem Fahrlehrer am vergangenen Mittwoch eine Straße in Bielefeld. Weil sich hinter dem Fahrschulauto bereits eine lange Schlange von Autos gebildet hatte und weil kein Pkw entgegenkam, setzte das fünfte Auto in der Reihe zum Überholen an. Als sich der 41-jährige Kia-Fahrer ungefähr auf Höhe des ersten Fahrzeugs hinter dem Fahrschulauto befand, sei die Audi-Fahrerin ebenfalls ausgeschert. Als erstes Fahrzeug hinter dem Fahrschulwagen habe die 30-jährige Audi-Fahrerin ebenfalls beabsichtigt, den Fahrschüler zu überholen.

Drei Pkw landen im Graben

Infolge der zwei Überholmanöver kollidierten der Kia, der Audi und das Fahrschulfahrzeug miteinander, schreibt die Polizei Bielefeld. Alle drei Fahrzeuge seien anschließend durch die Wucht des Aufpralls in eine Böschung gerutscht und mussten abgeschleppt werden. Glücklicherweise blieben die Insassen der drei beteiligten Autos unverletzt. Es sei aber ein Sachschaden von rund 75.000 Euro entstanden.

(ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.