-- Anzeige --

Generation Z: „Stundenlange Frontalbeschallung – das geht nicht mehr“

Der Fahrlehrerbrief 11/2016 trägt den Titel „Generation Z – die wirklich Anderen“
© Foto: Tobias Rauser

Welches dramatische Umdenken in Theorie und Praxis die aktuelle Fahrschülergeneration von Fahrlehrern verlangt, zeigt der aktuelle „Fahrlehrerbrief“.


Datum:
21.11.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wer heute als Fahrschüler in eine Fahrschule kommt, gehört meist zur Generation Z – ist also zwischen 1995 und 2010 geboren. Diese Generation junger Menschen tickt anders: Sie ist mit digitalen Medien großgeworden und perfekt vernetzt.

Doch nicht nur das: Oft sind die Youngster auch verwöhnt und unselbstständig. Nicht selten, so zumindest der Eindruck, mangelt es ihnen gegenüber Älteren an Respekt. Vor allem aber lernt die Generation Z völlig anders.

Das alles hat dramatische Folgen für die Fahrausbildung. Die Kindheit unter Aufsicht von Helikoptereltern, mangelndes Wissen über Autos, der Wunsch nach bewegten Bildern und kleinen Häppchen („Stundenlange Frontalbeschallung, das geht nicht mehr“) und der Gamification-Trend: Über diese neuen Anforderungen an einen modernen Unterricht informiert der aktuelle „Fahrlehrerbrief“, der am 17. November erschienen ist. Ein Abo des Briefes können Sie im Shop des Verlags Heinrich Vogel bestellen.

(tr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.