-- Anzeige --

Hessen: Fahrschulen dürfen ab sofort wieder arbeiten

In Hessen rollen ab Montag die Fahrschulautos wieder
© Foto: Gerhard Seybert/stock.adobe.com

Fahrschulen dürfen in Hessen ab Montag unter Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen wieder in allen Klassen ausbilden.


Datum:
02.05.2020
Autor:
Sylke Bub
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ab Montag, 4. Mai 2020, darf in Hessen wieder in allen Klassen ausgebildet werden. Im praktischen Unterricht muss dort, wo es möglich ist, ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Außerdem dürfen sich außer Fahrlehrer und Fahrschüler keine weiteren Personen im Fahrzeug aufhalten. Beide müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

Auch der Präsenz-Theorieunterricht ist wieder möglich. Für die A- und B-Klassen als Einzelunterricht oder in Kleingruppen bis zu fünf Personen. Für die Nutzfahrzeugklassen als Einzelunterricht oder in Kleingruppen bis zu 15 Personen. Auch hier gilt die Vorgabe der Mund-Nase-Bedeckung. Außerdem ist zwingend ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Sichtlich erleichtert zeigt sich Frank Dreier, Vorsitzender des Landesverbandes der Hessischen Fahrlehrer, dass sich seine Beharrlichkeit im Kontakt mit dem Ministerium ausgezahlt hat. „Die Schließungen waren richtig, damit wir uns darauf vorbereiten konnten, mit der Situation umzugehen. Wir haben sie genutzt, um uns für einen Unterricht mit größtmöglichen Schutzvorkehrungen  zu rüsten und ich bin froh, dass wir dies dem Ministerium vermitteln konnten und jetzt wieder loslegen können.“

Die komplette Verordnung kann unten heruntergeladen werden.

(bub)

 

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.