-- Anzeige --

Honda baut 300 Millionstes Motorrad

Die Geschichte von Honda Motorrad begann 1949 mit der Produktion der Dream D
© Foto: Honda

Alles begann 1949 mit der Produktion der Dream D.


Datum:
26.11.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Honda Motor Co., Ltd. hat im September 2014 seine weltweite Motorrad-Produktion mit der Fertigstellung des 300 Millionsten Bikes gekrönt. Das Jubiläums-Motorrad ist eine Gold Wing.

Die Geschichte von Honda Motorrad begann 1949 mit der Produktion der Dream D. Ab 1963 baute Honda auch Motorräder außerhalb Japans und begann seine erste lokale Produktion in Belgien. Seitdem hat Honda Produktionsstandorte auf der ganzen Welt. Honda baut in 33 Produktionsstätten in 22 Ländern.

 

Honda Motorrad Fakten

  • Im Jahr 2013 verkaufte Honda 16.800.000 Motorräder weltweit.
  • Honda ist seit 1959 der weltweit größte Motorradhersteller.
  • Der Honda Super Cub ist das am meisten produzierte Fahrzeug in der Geschichte. Bis März 2014 wurde es 87 Millionen Mal in mehr als 160 Ländern verkauft.
  • Die Honda Gold Wing feiert ihren 40. Geburtstag – dieser Meilenstein wird mit einer Special Edition der GL1800 Gold Wing gefeiert.
  • Honda hat eine unvergleichliche Erfolgsbilanz im Motorrad-Rennsport: 21 Konstrukteurs-Titel in der Königsklasse (als MotoGP bekannt), 63 Konstrukteurs-Meisterschaften und 697 Rennsiege in allen Kategorien in der Königsklasse.
  • Der 21jährige MotoGP-Champion von 2014, der Spanier Marc Marquez, stellte mit 13 Einzelsiegen in einer Saison einen neuen Rekord auf.
  • Seit der Einführung des Doppelkupplungsgetriebes im Jahr 2010 hat Honda 30.000 Motorräder mit DCT verkauft.

(Honda/cm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.