-- Anzeige --

Je älter der Autokäufer, desto relevanter die Automarke

Wie wichtig ist die Marke beim Fahrzeugkauf?
© Foto: ADAC

Nach einer ADAC-Umfrage halten 60 Prozent der Autofahrer die Marke eines Pkw für wichtig, wenn sie sich für ein neues Fahrzeug entscheiden.


Datum:
17.01.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Welche Rolle spielt die Marke beim Kauf eines Pkw? Das wollte der ADAC in seinem Kundenbarometer von den rund 20.000 Teilnehmern wissen. Die Antwort: Trotz zahlreicher Faktoren wie Größe, Sicherheit, Antriebsart, Verbrauch oder Preis spielt die Marke für eine Mehrheit der Befragten eine besondere Rolle. Für exakt  60,5 Prozent ist die Marke beim Kauf eines Pkw „wichtig“ oder gar „außerordentlich wichtig“ (14,6 Prozent „außerordentlich wichtig“, 45,9 Prozent „wichtig“). 4,2 Prozent halten die Marke für „völlig unwichtig“, 7,1 für „unwichtig“ und 28,2 Prozent für „weniger wichtig“.

Je nach Alter fällt die Antwort jedoch unterschiedlich aus – je älter, desto relevanter ist die Marke für die Autokäufer. Mit knapp 67 Prozent halten deutlich mehr ältere Fahrer ab 60 Jahre die Marke für wichtig oder sehr wichtig. Bei jungen Fahrern bis 29 Jahre sind es rund zehn Prozentpunkte weniger: 58 Prozent. Die Autoren der Studie erklären dies mit dem geringeren finanziellen Spielraum bei den jüngeren Fahrern. Auch diene das Auto als Statussymbol älteren Fahrern wohl eher als jüngeren, so der ADAC.

Wie wichtig sind Freunde bei der Auswahl des Autos? Auch das wurde abgefragt. Die Antwort: nicht sehr relevant. Nur knapp 16 Prozent erachten die Einschätzung ihrer Umgebung als wichtig oder sehr wichtig. Hier legen vor allem die jüngeren Fahrer auf die Meinung der Freunde Wert (für mehr als 27 Prozent ist diese wichtig oder sehr wichtig), Autofahrer über 60 ticken anders (nur knapp zehn Prozent schätzen die Einschätzung des Freundeskreises). (tr) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.