KI und autonomes Fahren: Deutsche skeptisch

Dem Thema Künstlicher Intelligenz im Auto stehen viele Deutsche nach wie vor skeptisch gegenüber
© Foto: Patrick P. Palej/stock.adobe.com

Neuesten Umfragen zufolge sieht die Mehrheit der Bundesbürger eher die Risiken als den Nutzen, den beispielsweise Künstliche Intelligenz (KI) im Zusammenspiel mit autonomem Fahren bringen kann.


Datum:
28.06.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Die Deutschen gelten gemeinhin als eher zögerlich, wenn es um neue Entwicklungen geht. Das sei auch bei der Mobilität so, schreibt das Goslar Institut mit Verweis auf eine Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov. Viele Deutsche würden sich fürchten, zum „gläsernen Menschen“ zu werden.

So nehme nur knapp jeder zweite Deutsche bei den Themen KI und autonomes Fahren ein ausgeglichenes Nutzen-Risiko-Verhältnis war, fand YouGov heraus. 26 Prozent schätzen die Risiken von KI sogar größer ein, nur 15 Prozent hingegen sahen den Nutzen überwiegen.

Zudem konnten die Meinungsforscher feststellen, dass sich der Anteil der Skeptiker mit zunehmendem Alter der Befragten steigere. So seien Menschen über 54 Jahren bezüglich KI deutlich ängstlicher als jüngere Leute. Speziell der Umgang mit KI in autonom fahrenden Autos lehnen laut Befragung nach wie vor 52 Prozent der Deutschen ab.

(ts)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.