-- Anzeige --

Leipziger Messe AMI positioniert sich neu

Die Auto Mobil International möchte eine Plattform für die Präsentation aller Frühjahrs-Neuheiten werden.


Datum:
02.12.2004
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Die Leiziger Publikumsmesse Auto Mobil International (AMI) möchte sich ab 2005 als Mitteleuropäischer Autosalon präsentieren. Der Messebeirat möchte die Aussteller dazu bewegen, ihre Frühjahrsneuheiten verstärkt in der Messestadt zu präsentieren, die strategisch günstig zu den neuen osteuropäischen Mitgliedstaaten der Europäischen Union liegt. Auf der AMI ist für Sonntag, den 3. April 2005 erneut ein Aktionstag Fahrausbildung geplant. Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände und der Landesverband der Sächsischen Fahrlehrer arbeiten schon intensiv an seinem Programm. (dif, 02.12.04)
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.