-- Anzeige --

Neu: Branchenreport Fahrschule 2018

Der Report kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden
© Foto: apinan/stock.adobe.com

Wo steht der Berufsstand heute? Fragen rund um die Fahrschulbranche beantwortet der neue 60-seitige Branchenreport.


Datum:
28.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Moving Road Safety Association hat einen Branchenreport Fahrschule herausgebracht. Auf 60 DIN-A4-Seiten geht es um aktuelle Fakten rund um die Branche. Wie hat sich der Umsatz der Fahrschulen entwickelt? Wie sieht es mit dem durchschnittlichen Gewinn aus? Wie ist die Personalsituation? Und wie sieht es mit der Interessenvertretung des Berufsstandes aus? Diese und viele Fragen mehr beantwortet der mit umfassendem Zahlenmaterial untermauerte Report, der über den Internet-Auftritt von Moving kostenlos angefordert werden kann. Ein paar interessante Fakten vorab:

Der Branchenumsatz steigt. Die Anzahl der Fahrschulunternehmen sinkt. Damit steigt der durchschnittliche Unternehmensumsatz, jedoch mit regionalen Unterschieden. Hamburg hat die umsatzstärksten Fahrschulen.  

Die Zahl der angestellten Fahrlehrer steigt. Das Lohnniveau ist überdurchschnittlich gestiegen, jedoch von der Höhe her unter dem deutschen Durchschnitt. Den höchsten Stundenlohn erhalten Fahrlehrer in Süddeutschland. Die Sachaufwendungen der Branche sind von 2010 zu 2014 um fast 50 Prozent gestiegen. Größte Kostentreiber sind Kosten für Treibstoffe und sonstige Kosten. 

Die meisten Fahrlehrer sind in einer berufsständischen Vereinigung organisiert. Die Mehrheit der Mitglieder ist zufrieden mit der Arbeit der Vereinigungen. 

(bub)

www.moving-roadsafety.com

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.