-- Anzeige --

Praxistag zur korrekten Ladungssicherung

Mustergültige Ladungssicherung bekommen die Teilnehmer am 9. Praxistag vorgeführt und erklärt
© Foto: Krone

Am 9. Praxistag Ladungssicherung demonstrieren Krone und VerkehrsRundschau, wie Zurrmittel richtig eingesetzt und rechtliche Grundlagen eingehalten werden.


Datum:
14.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ladungssicherung gehört zu den Pflichten, die mitunter etwas stiefmütterlich behandelt werden. Teilweise aus Unwissenheit oder einfach aus Zeitdruck wird es mit der richtigen Sicherung der Ladung manchmal nicht so genau genommen. Und genau hier setzt der 9. Praxistag Ladungssicherung an, den das Fachmagazin VerkehrsRundschau in Zusammenarbeit mit der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG am 9. Oktober 2018 im TrailerForum von Krone in Werlte veranstaltet.

In einem Theorie- und einem Praxisteil informieren Experten über die neuesten Vorschriften, machen Präventionsvorschläge und erläutern, worauf die Kontrollbehörden achten.

Themenschwerpunkte

  • Tipps & Tricks zum einfachen Umgang mit Zurrmittel
  • Ladungssicherung im Frachtrecht: Rechtliche Grundlagen & Tipps für die Praxis
  • Kontrollverhalten & klassische Fehler bei der Ladungssicherung
  • Ladungssicherung im KFZ-Transport
  • Digitale Helfer: Was können die Ladungssicherungs-Apps?
  • Begleitende Fachausstellung
  • Vorführung verschiedener Sicherungsmethoden an Praxisstationen

Die reguläre Teilnahmegebühr für die Fachtagung beträgt 279 € netto (zzgl. 53,01 € MwSt., brutto 332,01 €). Für Abonnenten von VerkehrsRundschau, TRUCKER und Gefahr/gut sowie Kunden der FUMO Solutions GmbH reduziert sich die Teilnahmegebühr auf 229 € netto (zzgl. 43,51 € MwSt., brutto 272,51 €). Inklusive im Preis sind Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungsgetränke und Kaffeepausen sowie die Teilnahme an der Werksführung und dem Abendessen. Weitere Informationen gibt es mit der Anmeldebestätigung. Eine Übernachtung muss bei Bedarf selbst gebucht werden. Parkplätze sind am TrailerForum ausreichend kostenfrei vorhanden. (ms)

Das vollständige Programm finden Sie über nachfolgenden Link.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.