-- Anzeige --

Ratgeber: Infos rund ums Verkehrsrecht

Wer einen Unfall hat, kommt in jedem Fall mit dem Verkehrsrecht in Berührung
© Foto: Monkey Business/Fotolia

Auf fachanwalt.de gibt es einen Verkehrsrecht-Ratgeber zur aktuellen Gesetzeslage und mit zahlreichen Tipps. Zudem steht hier das kostenlose E-Book „Verkehrsrecht“ zum Download zur Verfügung.


Datum:
27.08.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ob Fußgänger, Radfahrer, Pkw-Fahrer oder Kraftradfahrer – mit dem Verkehrsrecht kommt jeder in Berührung. Denn im weitesten Sinne umfasst es sämtliche Rechtsnormen, die mit dem Verkehr in Zusammenhang stehen. In Deutschland ist das Verkehrsrecht in einer Fülle an Vorschriften und Einzelgesetzen geregelt – was es nicht immer einfach macht, den Überblick zu behalten.

Im Verkehrsrecht-Ratgeber auf der Website von fachanwalt.de gibt es deshalb wichtige Informationen zur aktuellen Gesetzeslage und viele Tipps rund ums Verkehrsrecht. So wird erklärt, welche Teilbereiche zum Verkehrsrecht gehören und welche juristischen Fragestellungen bei einem Verkehrsunfall zu berücksichtigen sind. Zudem wird auf das Thema Verkehrsordnungswidrigkeiten eingegangen und erläutert, wann es sich empfiehlt, einen Fachanwalt für Verkehrsrecht einzuschalten.

Auf der Website – im unteren linken Bereich – können sich Interessierte zudem das E-Book „Verkehrsrecht“ gratis downloaden. Es beinhaltet umfassende Informationen zum Verkehrsrecht, zu Zulassung und Unfallrecht, Aktuelles zu den Themen Ordnungswidrigkeiten und MPU sowie wichtige Fragen und Antworten zum Führerschein. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.