-- Anzeige --

RTL berichtet über Betrügerbanden

Laut RTL gibt es Banden, die sich darauf spezialisiert haben, Prüflinge per Kamera und Mini-Kopfhörer durch die Theorieprüfung zu schleusen
© Foto: picture-alliance/ ZB

Der Privatsender RTL veröffentlichte eine Reportage von den illegalen Machenschaften von Clans. Diese hätten die theoretische Führerscheinprüfung als neuen Geschäftszweig entdeckt.


Datum:
22.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Tausende Menschen haben ihren Führerschein illegal erworben, behauptet der Privatsender RTL. Er stützt sich auf die Recherchen des Reporters Burkhard Kress, der angeblich ein Jahr lang zum Teil mit versteckter Kamera recherchierte. Dabei will er herausgefunden haben, dass es Banden gibt, die sich auf Betrug bei der theoretischen Prüfung spezialisiert haben, um zahlungswillige Schüler durchzuschleusen.

Wie die Banden dabei angeblich vorgehen, zeigt die 26-minütige Reportage auf der RTL-Website.

(ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.