-- Anzeige --

Sachsen gibt Orientierungshilfe zur Spiegeleinstellung

Das System unterstützt Lkw-Fahrer dabei, ihre Seitenspiegel korrekt einzustellen
© Foto: big_tau/Fotolia

Das sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr hat in Zusammenarbeit mit Tank & Rast und Dekra das Pilotprojekt „Orientierungshilfe zur Spiegeleinstellung für Nutzfahrzeuge auf den Tank- und Rastanlagen im Freistaat Sachsen“ gestartet.


Datum:
08.10.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Rahmen des Pilotprojekts „Orientierungshilfe zur Spiegeleinstellung für Nutzfahrzeuge auf den Tank- und Rastanlagen im Freistaat Sachsen“ werden auf allen zehn Tank- und Rastanlagen entlang der Bundesautobahnen in Sachsen Spiegeleinstellflächen aufgebracht. Seit dieser Woche erfolgt die Einrichtung der Flächen durch die Dekra. Bis Ende Oktober 2014 sollen alle sächsischen Tank- und Rastanlagen mit ihnen ausgestattet sein.

„Eine korrekte Spiegeleinstellung verringert das Unfallrisiko zwischen abbiegenden Fahrzeugen und Fahrradfahrern oder Fußgängern. Mit den Orientierungshilfen können die Lkw-Fahrer ihre Außenspiegel ohne großen Aufwand optimal einstellen – das ist eine sehr praxisnahe Lösung, die unmittelbar für ein Plus an Verkehrssicherheit sorgt", sagte Staatsminister Sven Morlok.

Das System besteht aus verschiedenen Markierungen am Boden, die den Lkw-Fahrern helfen, ihre Außen-, Front-, Rampen- und Weitwinkelspiegel innerhalb von kürzester Zeit optimal einzustellen und den toten Winkel zu vermeiden. Vor allem bei Lkw-Fahrern ist das Blickfeld aus zwei Gründen eingeschränkt – aufgrund der erhöhten Sitzposition und durch das fehlende Heckfenster in der Fahrerkabine. Entwickelt haben es Experten der Dekra gemeinsam mit den Herstellern Mercedes-Benz und MAN.

(ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.