-- Anzeige --

Scheuer will Abbiegeassistenten früher

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)
© Foto: BMVI

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will mit Blick auf Lkw-Abbiegeassistenten in Brüssel Druck machen, damit die technischen Helfer schneller eingesetzt werden können.


Datum:
06.06.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Er wolle eine Vorverlegung des Termins erreichen, sagte Scheuer auf der Messe „Transport Logistic“ in München, wie verkehrsrundschau.de berichtet. Mit den Jahren 2022 und 2024 sei er nicht zufrieden.

Nach Aussage des Ministers ist die finanzielle Unterstützung zur Nachrüstung von Abbiegeassistenten verdoppelt worden, heißt es in der Online-Meldung des Logistik-Fachmagazins. Statt fünf würden nun zehn Millionen Euro zur Verfügung stehen. Bislang seien 3.900 Lkw mit Assistenten ausgestattet worden, die Fußgänger und Radfahrer an Kreuzungen schützen sollen.

(tc)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.