-- Anzeige --

Skoda: Sicher an Bahnübergängen

Vor allem an unbeschrankten Bahnübergängen kann es hilfreich sein zu wissen, wo genau sich der nächste Zug befindet
© Foto: Skoda Auto Deutschland GmbH

Eine neue Funktion der Traffication-Infotainment-App soll Skoda-Fahrern mehr Sicherheit an Bahnübergängen bieten. Ein Pilotprojekt läuft derzeit in der Tschechischen Republik.


Datum:
13.12.2022
Autor:
Bastian Hambalgo
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unfälle an Bahnübergängen gehören hierzulande eher zu den Ausnahmen. Falls aber einmal ein herannahender Zug übersehen wird, sind die Folgen meist fatal. Daher testet Skoda derzeit ein neues Feature der Traffication-Infotainment-App, das solche Kollisionen zwischen Pkw und Zug unwahrscheinlicher machen soll. Ist die neueste Version der App installiert, werden Skoda-Fahrer, die sich in der unmittelbaren Nähe von Bahnübergängen befinden, vor sich nähernden Zügen gewarnt. Dazu erscheint ein Pop-Up-Fenster auf dem zentralen Infotainmentdisplay, zusätzlich erfolgt ein akustischer Hinweis.

Eine Voraussetzung für die perfekte Funktion der App-Funktion ist, dass die Eisenbahnunternehmen die Positionsdaten der Züge mit dem tschechischen Automobilhersteller teilen. Die aktuellen Positionen der Züge werden an die Cloud übermittelt, aus der sich wieder die App in den Fahrzeugen mit den wichtigen Informationen versorgt. Das Pilotprojekt erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen „Leo Express“ in der Tschechischen Republik. Parallel dazu prüft Skoda die Einbindung weiterer Eisenbahn-Daten aus ganz Europa. Die Traffication-Infotainment-App ist im Fahrzeug sowie im Skoda Connect Shop verfügbar, sie steht für alle Top-Infotainmentsysteme der dritten Generation des Modularen Infotainment-Baukastens zur Verfügung.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.