-- Anzeige --

Toyota gewinnt Qualitätscheck 2014

Die Toyota Modelle überzeugten im Test mit wenig Mängeln bei der Hauptuntersuchung
© Foto: Toyota

Im großen Markenvergleich der Zeitschrift "Auto Test" landet der japanische Automobilhersteller mit deutlichem Abstand an der Spitze.


Datum:
27.02.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Toyota belegt in der Gesamtwertung des Qualitätschecks 2014 der Zeitschrift "Auto Test" den ersten Platz mit 79 Punkten. Das entspricht der Note "Zwei", die an keine andere der 19 getesteten Marke vergeben wurde. 

Das jährlich im Kaufberater der Zeitschrift "Auto Bild" erscheinende Qualitätsranking berücksichtigt zahlreiche Faktoren. Insgesamt acht verschiedene Kategorien und Studien fließen in die Gesamtwertung ein, darunter die Zufriedenheitsstudie von J.D. Power, der alljährliche TÜV-Report, das Umweltranking von ÖkoTrend und die hauseigenen Dauertests der Fachzeitschrift.

Dabei überzeugte Toyota in allen Bereichen: Im aktuellen TÜV-Report, dem die Auswertung der gesetzlich vorgeschriebenen Hauptuntersuchungen zugrunde liegt, landen gleich 15-Toyota Modelle in den Top Ten der fünf untersuchten Altersklassen. Außerdem gibt ÖkoTrend Toyota für die Vorreiterrolle bei alternativen Antrieben die Bestnote "Eins", auch im "Auto Bild" Qualitätsreport verteidigte die Marke ihren Spitzenplatz. Bei der vom Marktforschungsunternehmen J.D. Power gemessenen Kundenzufriedenheit, dem Händlerservice und den Garantieleistungen erzielte Toyota ebenfalls gute Werte.

(ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.