-- Anzeige --

Üben auf leeren Parkplätzen erlaubt?

Selbst außerhalb der Öffnungszeiten eines Supermarkts dürfen Fahrschüler nur in Begleitung eines Fahrlehrers auf Parkplätzen üben
© Foto: torsakarin/Fotolia

Dürfen Fahrschüler ohne Fahrlehrer auf leeren Parkplätzen üben? Der Rechtsschutzversicherer D.A.S. erklärt, warum das nicht erlaubt ist.


Datum:
31.08.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Darf meine Tochter zusätzlich zu den Fahrstunden auf einem leeren Parkplatz üben? Auf diese Frage einer Leserin der Website auto-presse.de antwortete eine Juristin des Rechtsschutzversicherer D.A.S. wenig überraschend mit einem klaren Nein – und erklärte auch wieso.

Generell ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis auf allen öffentlichen Verkehrsflächen verboten. Parkplätze von Supermärkten gehörten zwar grundsätzlich einem privaten Eigentümer, erklärt die Juristin, würden aber als öffentlich gelten, sobald sie für die Allgemeinheit zugänglich sind. Das habe zum Beispiel der Bundesgerichtshof mit Beschluss vom 22. Mai 2017 entschieden (Az. 4 StR 165/17).

Stattdessen empfiehlt die D.A.S. Fahrschülern, die zusätzlich zu den Fahrstunden üben wollen, das Aufsuchen eines Verkehrsübungsplatzes. In Begleitung einer Person mit gültigem Führerschein können Fahranfänger je nach Platz ab 16 oder 17 Jahren getrost üben.

(ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.fahrschule-online.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift FAHRSCHULE aus dem Verlag Heinrich Vogel. Diese ist das offizielle, überregionale Organ der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände ist. Im Mittelpunkt der redaktionellen Leistungen stehen die Fragen der Verkehrssicherheit. Technische, wirtschaftliche und verkehrsrechtliche Probleme werden ausgiebig erörtert.

www.fahrschule-online.de bietet ein umfangreiches Internet- Angebot für Fahrschulinhaber und Fahrlehrer mit täglich aktuelle Nachrichten und Produktinformationen sowie Kurzurteile für Fahrschulinhaber und angestellte Fahrlehrer.